Domestic Girlfriend
© Kei Sasuga / Copyright © 2018 Kodansha Advanced Media. All rights reserved.
- Anzeige -
Wie nun die Verantwortlichen von Kodansha kürzlich bekannt gaben, wird der ,,Domestic Girlfriend“-Manga (jap:. ,,Domestic na Kanojo“) von Kei Sasuga nach drei weiteren Kapiteln sein Ende finden. Der letzte Band soll demnach im August 2020 erscheinen.

Sasuga startete die Reihe 2014 in Kodanshas „Weekly Shōnen“-Magazin. In Japan umfasst die Reihe bislang 27 Bände. Zudem erreichte die Manga erst kürzlich eine Gesamtauföage von fünf. Hierzulande ist der Manga noch nicht erhältlich.

Manga inspirierte eine Anime-Adaption

Im vergangenen Jahr inspirierte die Reihe eine zwölfteilige Anime-Adaption, die unter der Regie von Shōta Ihata (Girlish Number) im Studio diomedea entstand. Streaming-Anbieter Anime in Demand zeigte die Serie im Simulcast.

Cover von Band 27:

Handlung via Anime on Demand:

Oberschüler Natsuo ist hoffnungslos verliebt – in seine fröhliche und beliebte Lehrerin Hina. Doch eines Tages trifft er ein Mädchen namens Rui und lässt sich auf eine Nacht mir ihr ein, um seine verbotenen Gefühle zu überwinden. Kurze Zeit später jedoch eröffnet ihm sein Vater, dass er wieder heiraten wird und stellt ihm die zwei Töchter seiner Zukünftigen vor. Bei diesen handelt es sich um keine Geringeren als Hina und Rui …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments