- Anzeige -
Die Verantwortlichen von TV Tokyo haben nun ein neues Visual zu “Girl Gaku ~Sei Girls Square Gakuin~“ (engl. „Girl School ~Holy Girls Square Academy~“) veröffentlicht.

Der Anime ntsteht unter der Regie von Norihito Takahashi in den Studios OLM und Wit Studio. Takahiko Kyōgoku („Love Live!“, „Land of the Lustrous“) wird als Supervisor agieren, während Jun’ichi Fujisaku („Blood+“, „Atom The Beginning“) das Skript beisteuern wird. Die Serie wird ihre japanische TV-Premiere am 6. April 2020 feiern. 

Debütsingle erschien im Juni 2019

Der Anime basiert auf der japanische Girl Group „Girls²“. Die neunköpfige Gruppe veröffentlichte ihren ersten Song im Juni 2019. Neben der Hauptgruppe existiert zudem eine weitere Gruppe, die sich „mirage²“ nennt. 

Visual:

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments