A3! ANIMATION PROJECT
Wie nun die Verantwortlichen von WAKANIM kürzlich bekannt gaben, wird man die Anime-Serie „A3!“ ab dem 13. Januar im Simulcast zeigen.

„A3“ entsteht unter der Regie von Keisuke Shinohara in den Studios P.A.WORKS und Studio 3Hz. Für die Charakterdesigns zeichnet sich Mariko Komatsu verantwortlich, während Naoki Hayashi die Serienkomposition beisteuern wird. Das Ending wird von Masayoshi Ohishi gesungen. Der Anime wird mit dem ersten Cour am 13. Januar 2020 an den Start gehen. Die zweite Hälfte wird dann ab Juli 2020 ausgestrahlt.

Die „A3!“ Spiele-App wurde im Januar 2017 veröffentlicht und konnte bereits im ersten Monat zwei Millionen Downloads erzielen. Im März 2018 konnte man den Meilenstein von fünf Millionen Downloads erreichen. Eine englische Version des Spiels wird zukünftig weltweit durch CYBRID veröffentlicht werden. Zuvor inspirierte die App bereits ein Theaterstück.

Ankündigung:

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein