Tamayomi: Erster Teaser zum Baseball-Anime veröffentlicht

1
©Mountain Pukuichi/Houbunsha
Adventskalender 2019
Auf der offiziellen Webseite zur kommenden Anime-Adaption von Mountain Pukuichis Manga „Tamayomi“ wurde nun ein erster Teaser veröffentlicht. 

Der Anime entsteht unter der Regie von Toshinori Fukushima („Major“, „Beyblade the Movie: Fierce Battle“) im Studio A-Cat („Frame Arms Girl“, „Pastel Life“). Touko Machida („Wake Up, Girls!“, „Harukana Receive“) wird sich um die Serienkomposition kümmern, während Koichi Kikuta („KONOSUBA“, „Fruits Basket“) die Charakterdesigns beisteuern wird. „Tamayomi“ wird voraussichtlich im April 2020 an den Start gehen.

Der Baseball-Manga startete im „Manga Time Kirara Forward“-Magazin im April 2016. In Japan umfasst die Reihe bislang fünf Bände.

Teaser:
Handlung:

Die Geschichte dreht sich um die Pitcherin Yomi Takeda. Ihr Baseball-Klub in der Junior High School konnte sich nicht besonders weit entwickeln, da eine Fängerin fehlte, die Yomis „Wunderball“ gewachsen war. Yomi hörte also mit dem Baseball auf und schloss die Junior High School ab, bevor sie sich an der Shin Koshigaya High School einschrieb. Dort trifft sie auf ihre Kindheitsfreundin Tamaki Yamazaki, die als Fängerin richtig gut ist und Yomis Ball sogar dann fangen kann, wenn sie mit voller Kraft pitcht. Daraufhin können die beiden Mädchen das Kindheitsversprechen, das sie sich gegenseitig gegeben haben, einlösen und starten gemeinsam erneut mit dem Baseball-Sport.

Quelle:

A.I.R

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Italo Beat Boy

Egal ob Baseball, Fußball, Basketball, Tennis oder irgendein anderer Sport, ich schau alles an….. solange der Cast weiblich ist, aber versteht sich von selbst.