Taeko no Nichijō: Manga wird als Short-Anime adaptiert

0
19
©ABC TV, DLE
Wie ABC TV heute bekannt gab, wird man Sorosoro Tanigawas Manga „Taeko no Nichijō“ (deutsch etwa: Taekos Alltag) als Short TV-Anime adaptieren.

Die Serie soll ihre Premiere am 5. Oktober 2019 feiern. Tanigawa selbst soll beim Anime Regie führen, der von ABC TV und DLE produziert wird. Eine „normale Bürgerin“ mit Namen Tanaka aus der Kanto Region wird der Protagonistin Taeko ihre Stimme leihen. Als weitere Sprecher sind Aimi, Shūta Morishima, Hikaru Tono und Risa Tsumugi mit dabei.

Sorosoro startete den Manga 2015 auf Twitter. Ab 2016 wurde die Reihe dann in Sankai Living Shimbunshas „City Living“-Magazin veröffentlicht. 2018 erschienen zudem zwei Sammelbände im japanischen Handel.

Handlung:

Die Geschichte dreht sich um die Titelheldin Taeko Shinbō, eine Büroangestelte, die mit allem und jedem Geduld hat und ihre Zukunft jubelnd in Empfang nimmt.

Quelle:

ANN

Hinterlasse einen Kommentar