Shichisei no Subaru: Weitere Informationen zur Animeserie veröffentlicht

Seven Senses of the Re'Union:
© Noritake Tao/Booota

Auf der offiziellen Webseite des Anime-Projekts Shichisei no Subaru (engl.: Seven Senses of the Re’Union) wurden nun weitere Informationen veröffentlicht.

Die Animeserie feiert planmäßig am 05. Juli auf TBS ihre Premiere.

Yoshito Nishoji arbeitet mit dem Studio Lerche als Direktor an dem Projekt. Takao Yoshioka ist für die Serienkomposition, Yumiko Yamamoto für das Charakter Design verantwortlich.

Poster:
© Noritake Tao/Booota

Handlung:

Das Lightnovel dreht sich um das MMORPG „Union“, in dem die berühmte Gruppe namens Subaru bei allen Spielern bekannt ist. Doch nach einem Zwischenfall, bei dem im Game ein Spieler ums Leben kam, beendete „Union“ seinen Service.

Die Geschichte spielt sechs Jahre danach: Haturo Amou, ehemaliges Mitglied von Subaru und hoffnungsloser Schüler hat hat weder Freunde, noch etwas, das ihn im Leben vorantreibt. Einer seiner Mitschüler überredet ihn, sich im neuen „Re’Union“-Game einzuloggen und dort erlebt er etwas unglaubliches: er trifft auf seine frühere Freundin aus Kindertagen Asahi Kuga. Doch das ist unmöglich – schließlich handelt es sich bei ihr um das Mädchen, das damals vor sechs Jahren in „Union“ ums Leben kam…

Quelle:

ANN

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*