Karakai Jozu no Takagi-san: Neue Infos zur zweiten Staffel

©S. Y.,S./TKG

Erst vor wenigen Tagen konnten wir euch mitteilen, dass eine zweite Staffel der Anime-Adaption von Soichiro Yamamotos Mangareihe „Karakai Jozu no Takagi-san“ angekündigt wurde. Nun gibt es neue Informationen dazu zu vermelden.

Demnach wird das Projekt erneut von Regisseur Hiroaki Akagi bei Shin-Ei Animation betreut. Er gab zudem bekannt, dass man für die zweite Staffel einige „kleine Anpassungen“ vornehmen wird. Akagi war bereits für die erste Staffel des Anime verantwortlich, die hierzulande bei Streaming-Anbieter Crunchyroll im Simulcast gezeigt wurde.

Gleichzeitig gaben die beiden Sprecher der Hauptcharaktere, Rie Takahashi (Takagi) und Yuki Kaji (Nishikata), bekannt, dass sie auch in der zweiten Staffel wieder mit an Bord sein werden. Kaji wird Ende Januar 2019 als Ehrengast beim diesjährigen AKIBA PASS Festival in Hamburg und Berlin zuegegen sein (Wir berichteten).

Handlung von Karakai Jozu no Takagi-san:

„Ich schwöre es: Heute werde ich es sein, der Takagi-san veralbert!“ Der Mittelschüler Nishikata wird immer wieder von seiner Sitznachbarin Takagi geärgert und auch wenn er jeden Tag versucht, sich zu rächen, dreht sie am Ende den Spieß um. Wird er noch Erfolg haben oder wird sich die Beziehung der beiden eventuell doch noch anders entwickeln?

Quelle:

Karakai Jozu no Takagi-san: Offizielle Webseite, ANN

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*