Captain Tsubasa: Neue Animeserie startet im April

Super Kickers 2006
© Yoichi Takahashi/Shueisha,2018Captain Tsubasa Committee

Wir haben bereits darüber berichtet, dass eine neue Animeserie zu Captain Tsubasa geplant sei. Nun wurde auf einer Pressekonferenz das Startdatum verkündet.

Die neue Animeadaption der gleichnamigen Mangareihe aus der Feder Youichi Takahashi wird ab April im japanischen Fernsehen zu sehen sein. Die Serie wird eine direkte Adaption der Mangareihe darstellen und die Handlung vom ersten Kapitel an abbilden.

Captain Tsubasa wird von Studio David Production unter der Direktion von Toshiyuki Kato (Jojo’s Bizarre Adventure, Fullmoon O Sagashite) produziert. Atsuhiro Tomioka (Pokémon XY) ist für das Skript, Hajime Watanabe (School Rumble) für das Charakter Design verantwortlich. Die Besetzung einiger Charaktere steht bereits fest:

  • Yuko Sanpei als Tsubasa Ōzora
  • Kenichi Suzumura als Genzō Wakabayashi
  • Ayaka Fukuhara als Tarō Misaki
  • Mutsumi Tamura als Ryō Ishisaki
  • Takuya Satō als Kojirō Hyūga
  • Katsuyuki Konishi als Roberto Hongō

TVアニメ『キャプテン翼』ティザーPV【2018年4月テレビ東京にて放送開始予定】

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

„Captain Tsubasa“ ist eine bekannte japanische Manga Serie, die ab 1981 insgesamt sieben Jahre lang in der Weekly Shonen Jump veröffentlicht worden ist.

Der Erfolg von Captain Tsubasa erstreckte sich jedoch nicht nur in der Manga-Szene. Die Serie wurde als Anime verfilmt. In Deutschland erschien die erste Fernsehserie mit Tsubasa unter dem Titel „Captain Tsubasa – Die tollen Fußball-Stars“. Zu Ehren der Fußballweltmeisterschaft 2006 wurde der Anime „Captain Tsubasa – Road to 2002“ unter dem Titel „Super Kickers 2006 – Captain Tsubasa“ im deutschen Fernsehen gezeigt. „Captain Tsubasa – Die tollen Fußballstars“ ist für das deutsche Publikum heutzutage über Streamingdienste wie Amazon Prime verfügbar. Mehr Informationen zur Historie der Serie

Handlung:

Tsubasa Ohzora und sein Fußball sind einfach unzertrennlich. Einmal hat ihm das runde Leder sogar das Leben gerettet! Kein Wunder also, dass der Junge nur Fußball im Kopf hat. Seine Mutter zieht mit ihm extra nach Nankatsu, denn dort gibt es eine Schule, in der das Fußballtraining besonders gefördert wird. Kaum ist Tsubasa dort angekommen, schließt er sofort Freundschaft. Allerdings sind die Jungen alle aus einer gegnerischen Mannschaft! Tsubasa arbeitet hart an seinem Traum, einmal ein großer Fußball-Star zu werden. Dabei lernt er, das Teamgeist und Fairplay nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch im wahren Leben ganz groß geschrieben werden. Wird sich der Traum eines kleinen Jungen erfüllen? Quelle: Anisearch

Quelle:

ANN

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.