©中村春菊/KADOKAWA/世界一くらぶ!2011
- Anzeige -
Wie nun kürzlich bekannt wurde, wird der “Sekaiichi Hatsukoi”-Anime eine weitere Anime-Produktion erhalten. Weitere Details sind nicht bekannt. 

Shungiku Nakamura startete die Reihe 2006 im “Asuka Ciel”-Magazin. Anschließend wechselte die Reihe ins “Emerald”-Magazin. In Japan umfasst die Reihe bislang 14 Bände. Hierzulande erscheint die Reihe bei Carlsen Manga. Die Reihe inspirierte bereits in der Vergangenheit zwei Anime-Adaptionen.

Ankündigung: 

Handlung via Carlsen Manga!

Ritsu Onodera, seines Zeichens junger und dynamischer Lektor für Belletristik und aus der Verlegerfamilie Onodera, zieht es fort aus dem Verlag seines Vaters! Er nimmt eine Stelle beim Marukawa Verlag an, bei dem der berühmte Autor Usami Akihiko (bekannt aus JUNJO ROMANTICA) seine Bücher veröffentlicht. Doch er landet nicht wie gewünscht im anspruchsvollen Belletristik-Lektorat, sondern wird dem rein männlichen Redaktionsteam im Shoujo-Mangabereich zugeordnet. Eine Katastrophe für Ritsu Onodera, denn für Schmonzetten hat er gar keinen Sinn und für Manga kann er sich so gar nicht begeistern…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments