The Piano Forest
The Piano Forest © Makoto Isshiki
- Anzeige -
Nachdem wir vor einiger Zeit berichten konnten, dass Netflix sich die Lizenz an der zweiten Staffel von „Forest of Piano“ sichern konnte, steht nun diese ab sofort zum Abruf bereit.

,,Forest of Piano“ entstand unter der Regie von Hiroyuki Yamaga im Studio Gaina. Für die Serienkomposition war Mika Abe verantwortlich, während Sumie Kinoshita als Charakterdesigner agierte.

Die Serie ist eine Adaption des Mangas „The Piano Forest“ aus der Feder Makoto Isshikis. Eine Filmadaption erschien bereits im Juli 2007

Visual:
© 一色まこと・講談社/ピアノの森アニメパートナーズ
Handlung:

Als Shuuhei Amamiya aus Tokio an die Moriwaki Grundschule in einer Kleinstadt wechselt, ist er voller Vorfreude. Aber seine Hoffnungen werden schnell enttäuscht, als ihn die Klassenschläger aufs Korn nehmen und wegen seiner Liebe zum Klavierspiel drangsalieren. Sie fordern ihn zu einer Mutprobe heraus: Er soll auf einem geheimnisvollen Piano mitten im Wald spielen. In der Stadt heißt es, das Piano wäre nicht spielbar, doch nachts hört man Melodien aus dem Wald. Als sich Shuuhei der Herausforderung stellt, lernt er den rätselhaften Kai Ichinose kennen. Kai stammt aus armer Familie und scheint der Einzige zu sein, der dem Piano einen Ton abringen kann. Die jungen Pianisten haben rein gar nichts gemeinsam außer ihrer Begeisterung für Mozart und Chopin …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar photo
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments