- Anzeige -

Wieder geht mit Volume 2 eine Staffel zuende, dieses mal bei Jormungand. Doch hier gibt es ja eine zweite Staffel. Doch erstmal gibt es die restlichen 6 Folgen von Staffel Eins. Es gibt wider reichlich Action und Humor und auch erfährt man mehr über die Charaktere.

 

Da Volume 1 von Jormungand mit Folge 6 endet, welche Teil 1 von 2 war geht es hier also nahtlos weiter mit der Action und auch etwas mehr Handlung und Hintergrundwissen. Doch auch wenn viele Folgen vielleicht auch Einzeln funktionieren, scheint sich doch ein kleiner feiner roter Faden durch die Handlung zu spinnen. Das wird am Ende sehr deutlich, denn es gibt ein Cliffhanger und das Versprechen das es fortgesetzt wird. Doch bis dahin, erfährt man mehr über die Charaktere und hat auch etwas Spass.

jormungand 2

 

Studio White Fox hat bei Jormungand ein paar kleine Easter Eggs versteckt, wenn man genau auf die Details achtet und was auf so manchen Schild oder Zeitung steht, so liest eine Person eine Zeitung die White Fox heißt, eins von vielen kleinen Details. Dazu gibt es auch wieder blutige Action und auch neue Figuren werden gezeigt. Es zeigt das White Fox hier einen Anime geschaffen hat, der gut aussieht und moderne Action abliefert. Die Zeichnungen und Details sind wirklich gut. Dazu gibt es auch etwas Fanervice.

 

An der Synchronisation hat sich nichts geändert, es ist wie bei Volume 1, auch die neuen Figuren haben gute Stimmen bekommen und man versucht auch den Humor und so manche kleine Popkulturelle Anspielung gut rüber zubringen.

jormungand 3

Jormungand Vol. 2 beendet Staffel 1 der Actionserie und lässt natürlich einige Fragen offen, dafür gibt es Super Action und viel Humor. Doch es gibt auch ein paar ernstere Töne. 6 Folgen lang wird man super Unterhalten. Jormungand sollte man sich als Actionfan anschauen.

 

[review]

 

Bestellen bei Amazon.de:

Handlung:

 

Neue Herausforderungen warten auf Waffenhändlerin Koko und ihr Team aus Bodyguards, fast alle kampferprobte Ex-Söldner und Elitesoldaten! Diesmal gilt es nicht nur explosive, sondern auch höchst illegale menschliche Fracht zu befördern. Dabei kommt es zur Konfrontation mit einem mächtigen Warlord und gesuchten Kriegsverbrecher. Doch der Einsatz in Afrika hat seine Spuren hinterlassen, selbst bei der hartgesottenen Valmet. Eine offene Rechnung aus ihrer Vergangenheit lässt sie nicht los und bringt ihre Loyalität als Kokos Leibwächterin massiv ins Wanken. Ausgerechnet dann, als ein unbekannter Auftraggeber ein Team von Killern auf Koko und ihre Leute ansetzt…

 

Anmerkung:

Wir bedanen uns bei Anime House für die zu verfgungstellung der DVD von Jormugand Vol. 2.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments