©Epic Records Japan
- Anzeige -

Die Verantwortlichen der Anime Messe Berlin kündigten einen weiteren Musik-Act an, auf den sich die Fans freuen können. Dabei handelt es sich um die sehr bekannte J-Rock Band Burnout Syndromes, die am 18. und 19. Mai die Bühnen rocken werden.

Gerade für viele Fans der Serie Haikyu!! sollte Burnout Syndromes ein bekannter Name sein.

Am Samstag werden sie euch auf der großen OpenAir-Bühne ordentlich einheizen und am Sonntag bringen sie die Halle bei ihrem Indoor-Konzert zum Beben. Selbstverständlich gibt es an jedem Tag die Möglichkeit sich auch Autogramme von ihnen zu holen.

Burnout Syndromes ist eine dreiköpfige Rock Band, welche 2005 in Osaka gegründet wurde. Sie besteht aus den Bandmitgliedern Kazuumi Kumagai (Liedsänger und Gitarrist), Taiyu Ishikawa (Bass) und Takuya Hirose (Schlagzeug). Am 20. Februar erschien ihr bislang neuestes Album mit dem Namen Myojo. Hierzulande sind sie vor allem durch ihre Openings “Fly High!!” und “Hikari Are” zu dem Kult-Sport-Anime Haikyu!! bekannt. Aber auch Freunde der Serie Gintama: Silver Soul sollten sie bereits durch ihr Ending “Hana Ichi Monme” zu ihrer Serie kennen.

Alle Informationen findet ihr auch nochmal auf der offiziellen Website der Veranstaltung: https://www.animemesse.de/

Die Anime Messe Berlin findet in diesem Jahr vom 17. bis zum 19. Mai im Filmpark Babelsberg statt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments