- Anzeige -
Wie nun kürzlich bekannt wurde, wird Haruhisa Nakatas Manga “Levius” eine Anime erhalten.

Der Anime entsteht unter der Regie von Keisuke Ide im Studio Polygon Pictures. Als Charakterdesigner wird Yuki Moriyama agieren, während Hiroshi Seko für die Serienkomposition zuständig ist. Komponiert wird die Musik von Yugo Kanno. “Levius” wird weltweit bei Netflix im Winter 2019 veröffentlicht.

Nakata startete die Reihe im Jahr 2012 und beendete diese zwei Jahre später. In Japan umfasst der Manga drei Bände.

Visual:

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Im Nachkriegsimperium des 19. Jahrhunderts wurden die menschlichen Körper so modifiziert, damit diese an “mechanischen Boxkämpfen” teilnehmen können. Levius, ein einsamer Junge, dessen Vater im Krieg gefallen ist und Mutter im Koma liegt, betritt unter der Vormundschaft seines Onkels die mechanische Boxszene.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments