©Sun Takeda・KODANSHA/Gleipnir Production Committee
- Anzeige -

Nachdem wir euch vorgestern mitteilen konnten, dass Sun Takedas Manga „Gleipnir“ offenbar als TV-Anime umgesetzt wird, hat sich dies mittlerweile bestätigt. Zudem gibt es neue Informationen zu vermelden, denn es wurden bereits die Mitglieder des Produktionsteams bekannt gegeben und ein erstes Visual enthüllt.

Visual:

©Sun Takeda・KODANSHA/Gleipnir Production Committee

Demnach wird Kazuhiro Yoneda (Akatsuki no Yona – Prinzessin der Morgendämmerung) bei PINE JAM Regie führen. Shinichi Inotsume (PERSONA 5 the Animation) kümmert sich um die Serienkomposition, während Takahiro Kishida (Haikyu!!) die Charakterdesigns beisteuert. Weitere Details sind bisher noch nicht bekannt.

©Sun Takeda/KODANSHA

Takeda startete seine Reihe im Oktober 2015. Kodansha veröffentlichte den insgesamt fünften Sammelband des Mangas in Japan am 20. Juni 2018. Hierzulande veröffentlicht Egmont Manga die Reihe in deutscher Sprache. Der fünfte Band erschien im Januar 2019.

Handlung:

Shuichi hat Angst – vor sich selbst. Denn er kann sich in eine Bestie verwandeln, irgendwo zwischen großer böser Wolf und gruseligem Kuscheltier. Es gelingt ihm seine Fähigkeit geheim zu halten, bis er seine Mitschülerin Claire aus einem brennenden Haus rettet. Denn statt ihm zu danken, spannt Claire den bösen Wolf für ihre Rachepläne ein!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments