©MAGES./5pb.
- Anzeige -

Auf der offiziellen Website zum kommenden Anime Kono Yo no Hate de Koi o Utau Shōjo YU-NO wurden die wiederkehrenden Cast-Mitglieder aus dem Ps4-Remake noch einmal bestätigt, als auch das Opening angekündigt.

So wird Asaka das Opening Kono Yo no Hate de Koi o Utau Shōjo singen, während Konomi Suzuki das Ending Shinri no Kagami, Ken no Yō ni singt.

Die zurückkehrenden Cast-Mitglieder lauten wie folgt:

Yuu Hayashi spricht Takuya Arima

Ari Ozawa spricht Yu-No

Maaya Uchida spricht Kanna Hatano

Saori Ōnishi spricht Mitsuki Ichijō

Rie Kugimiya spricht Mio Shimazu

Yu Kobayashi spricht Eriko Takeda

Rena Maeda spricht Kaori Asakura

Kaori Nazuka spricht Ayumi Arima

Taiten Kusunoki spricht Kōzō Ryūzōji

Yuuki Fujiwara spricht Masakatsu Yūki

Takuya Eguchi spricht Hideo Toyotomi

Tetsuo Hirakawa (Grimoire of Zero) führt Regie, während Mai Otsuka (Shakugan no Shana) die Charakterdesigns beisteuert. Zudem wurde bekannt gegeben, dass man plant, im Anime alle Charaktere und möglichen Routen des Spiels wiederzugeben. Die Serie wird insgesamt 26 Episoden umfassen und noch in diesem Jahr Premiere feiern.

Der Anime entsteht aus einer Partnerschaft zwischen der Produktionsfirma GENCO, Spieleentwickler MAGES. und dem Animestudio feel., das sich gleichzeitig auch für die Animation des Projekts verantwortlich zeigt.

Das ursprüngliche Spiel erschien bereits 1996 für den PC-98 und inspirierte kurz vor der Jahrtausendwende einen vierteiligen Anime für Erwachsene, der ebenfalls den Titel YU-NO trägt. 1997 wurde das Spiel für Segas Konsole Saturn veröffentlicht, bevor es 2000 auch für Windows PCs erschien. Ein Remake des Titels wurde in Japan im März 2017 für Sonys Playstation 4 sowie die PS Vita veröffentlicht. Zudem inspirierte das Spiel zwei Manga-Adaptionen, von denen eine aktuell noch nicht abgeschlossen ist.

Ankündigungsvideo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Hi, ich bin Noé und seit 2018 bei Animenachrichten.de. Ich bin ein typischer Anime-Fan aus der Generation RTL 2 und mit Card Captor Sakura und Detektiv Conan großgeworden. 2019 hab ich ein halbes Jahr aus Kyoto berichtet. Bei AN schreibe ich vorrangig Anime- und Gaming-News, bin aber auch dafür bekannt ab und zu etwas kreativ zu werden. ^^
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments