Monkey D. Ruffy (One Piece)
© Eichiiro Oda / Shueisha / Fuji TV /Toei Animation
- Anzeige -

Heute Morgen hat Bandai Namco neben der Dragon Ball Ankündigung, auch ein neues One Piece Spiel angekündigt. Dabei handelt es sich um One Piece Bounty Rush, welches 2019 für iOS und Android erscheinen wird.

Darum geht es in One Piece Bounty Rush

In One Piece Bounty Rush könnt ihr Teams aus jeweils vier Piraten bilden und dabei aus über 40 Charakteren der gesamten Serie auswählen. Dabei könnt ihr neben den Charakteren aus der Strohhutbande, wie Ruffy, Nami, Zoro, Sanji, Chopper und Lysop, auch ihre größten Rivalen, wie Arlong, Buggy der Clown, Crocodile und die Yonko, wie Ruffys Mentor „Rothaar“ Shanks auswählen.

In den One Piece Spielen ist Teamwork meistens sehr wichtig. Dies rückt in One Piece Bounty Rush noch mehr in den Fokus. Denn ihr müsst in wilden Prügeleien und „Capture the Flag“-Kämpfen Beeren und Beute sammeln, um den Kampf zu gewinnen.

Facebook-Aktion

Zur Feier der Ankündigung von One Piece Bounty Rush startet Bandai Namco Entertainment auf der offiziellen Facebook-Seite des Spiels eine besondere Aktion. Dabei könnt ihr für einen Charakter voten, den ihr gerne im Spiel haben möchtet. Ihr habt die Wahl zwischen Sanji, Nami und Chopper. Die Aktion endet am 21. Januar 2019. Den Charakter mit den meisten Votes, werdet ihr dann als kostenloses Geschenk im Spiel erhalten.

Trailer zum Spiel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments