©Tora Tora / Kyoto Animation / Chuunibyou demo Koi ga Shitai! -Take on Me- Produktionsausschuss

Gute Neuigkeiten für alle Fans von “Love, Chunibyo & Other Delusions! Take on Me”, die zum baldigen Kinotermin keine Zeit haben: Eine Disc-Veröffentlichung des Films lässt anschließend nicht all zu lange auf sich warten.

Wie KAZÉ heute bekannt gab, plant man momentan “Love, Chunibyo & Other Delusions! Take on Me” am 12. April 2019 auf DVD und Blu-Ray im Handel zu veröffentlichen. Neben den Standardvarianten soll es in beiden Formaten auch Limited Editions geben, deren Ausstattung bisher jedoch nicht weiter spezifiziert wurde. Sobald weitere Details bekannt sind, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Zuvor zeigt der Publisher den Streifen im Rahmen der diesjährigen Anime Nights am 26. Februar 2019 mit deutscher Synchronisation in teilnehmenden deutschen und österreichischen Kinos. Tickets könnt ihr direkt beim teilnehmenden Lichtspielhaus eurer Wahl erwerben! Informationen zu den teilnehmenden Kinos sowie zu weiteren Filmen der Anime Nights 2019 findet ihr auch auf der Webseite von KAZÉ.

KAZÉ Deutschland hat hierzulande zuvor bereits die ersten beiden Staffeln der TV-Serie zum Franchise auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

Deutscher Trailer zu Love, Chunibyo & Other Delusions! Take on Me:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Rikka ist mittlerweile im Abschlussjahr der Highschool, doch noch immer „leidet“ sie unter dem Chunibyo-Syndrom. Bei dem Syndrom, das auch als Achtklässlersyndrom bekannt ist, bilden sich die Teenager ein, besondere Kräfte zu haben, mit denen sie die Welt retten können – und teilen das zum Leidwesen ihrer Umgebung auch jedem mit. In den Frühlingsferien will Rikkas ältere Schwester Toka sie mit nach Italien nehmen, da sie wegen der Arbeit dorthin ziehen muss. Yuta befürchtet, dass dies zur Trennung zwischen ihm und Rikka führen könnte. Also beherzigen die beiden den Rat ihrer Freunde und brennen durch. Eine aufregende Reise durch ganz Japan beginnt!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Steffen
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein