The Ancient Magus‘ Bride
©2017 Kore Yamazaki/Mag Garden ・ Mahoyome Partners
- Anzeige -
Die Verantwortlichen von Crunchyroll haben nun den dritten deutschen Clip zu „The Ancient Magus‘ Bride“ veröffentlicht.

The Ancient Magus‘ Bride entstand unter der Regie von  Norihiro Naganuma im Studio Wit. Für das Skript zeigten sich Jamie Marchi und Aya Takaha verantwortlich, während Hirotaka Katou das Charakterdesign beisteuerte. Hierzulande ist die Serie sowie die OVA mit deutschen Untertiteln bereits verfügbar. Die deutsche Vertonung wird ab dem 15. Januar 2019 verfügbar sein. Einen weiteren Clip findet ihr hier. 

Deutscher Sprechercast:
    • Franciska Friede (Atsuko Kagari, Little Witch Academia) als Chise Hatori
    • Katharina von Keller als Alice
    • Stefan Brönneke als Renfred
    • Martin May als Lindel
    • Wolf Frass als Nevin
    • Jakob Weigert als Ulysse/Ruth
    • Julia Fölster als Isabelle
Auf Crunchyroll anschauen:
Clip:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung von Die Braut des Magiers:

Chise Hatori wurde ihr ganzes Leben mit Vernachlässigung und Misshandlung gepeinigt und durfte nie aus eigener Hand erfahren, was Liebe ist. Abseits der Wärme einer Familie musste sie selbst alle möglichen Hindernisse überwinden. Doch als schon alle Hoffnung verloren scheint, macht sie eine schicksalhafte Begegnung. Als sie ein Mann mit dem Schädel einer Bestie bei einer Sklavenauktion erwirbt, ändert sich Chises Leben für immer. Dieser Mann ist ein Magier und er befreit Chise von ihren Fesseln. Kurz darauf trifft er eine tollkühne Aussage: Chise wird sein Lehrling werden – und seine Braut!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments