Kakegurui
©河本ほむら・尚村透/SQUARE ENIX・「賭ケグルイ」製作委員会
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite des ,,Kakegurui“-Anime wurde nun ein neues Visual zur zweiten Staffel enthüllt. Darüber hinaus wurde ein Lyric-Video zum Ending Song  “AlegriA”, der von D-selections beigesteuert wird, veröffentlicht. 

Die zweite Staffel entsteht unter der Regie von Kiyoshi Matsuda (Kumamiko – Girl meets Bear ) und Yuichiro Hayashi, der bereits bei der ersten Staffel mitwirkte. Für das Chrakterdesgin ist erneut Manabu Akita verantwortlich, während Yasuko Kobayashi (Garo the Animation) für die Serienkomposition verantwortlich sein wird. Hierzulande ist die Serie bei Netflix verfügbar. Der Kakegurui-Manga startete im März 2014 im ,,Gangan Joker“- Magazin und ist hierzulande beim altraverse-Verlag erhältlich. Ein erstes Promo-Video zur zweiten Staffel findet ihr hier. 

Die zweite Staffel von Kakegurui wird ihre japanische TV-Premiere am 8. Januar 2019 feiern.

Visual:
©河本ほむら・尚村透/SQUARE ENIX・「賭ケグルイ」製作委員会
Lyric Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung via altraverse:

An der Hyakko-Privatschule beurteilen sich die Schüler nicht nach ihrem Können im Unterricht oder Sport, denn diese Fähigkeiten sind belanglos für Menschen, die zum Regieren geboren sind. Taktisches Verständnis, Scharfsinn und Willenskraft sind gefragt und was eignet sich besser, um diese zu messen, als ein Stundenplan voller verrückter Glücksspiele?
Yumeko ist neu an der Hyakko-Privatschule und legt sich ohne Rücksicht auf Verluste mit all ihren Mitschülern an. Selbst vor den Mitgliedern des berüchtigten Schulrats, der das Glückspiel an der Schule kontrolliert, macht sie keinen Halt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments