Nicht nur bei den Animes hat Kazé zugeschlagen mit neuen Lizenzen nein auch bei den Mangas gibt es gleich vier neue. Am 1. Oktober 2015 erscheinen zwei und dann noch mal am 1. November 2015 zwei. Der erste Mange, der am 1. Oktober 2015 erscheint, ist Sweet Amoris, nach der Online Dating Sim Amour Sucré. Der zweite Manga ist Nozomi & Kimio von Wakoh Honna.

 

Die zwei Mangas die am 1. November 2015 erscheinen sind Dusk Maiden of Amnesia und Love Stories.

 

Handlung Sweet Amoris:
Neue Stadt, neue Liebe – so heißt es doch immer. Aber für Lynn hat sich dieser Traum leider noch nicht erfüllt. Während sich ihre Eltern auf einer Weltreise vergnügen, muss Lynn zu ihrer Tante ziehen. Und dort darf sie nicht mal ihren Geburtstag feiern. (>.<) Zum Glück helfen ihr ihre Freunde dabei, doch noch eine Party auf die Beine zu stellen. Und wer weiß … vielleicht ist unter den Gästen ja ein süßer Typ, in den sich Lynn verlieben könnte. Die Entscheidung liegt allein bei dir, da du den Verlauf der Geschichte beeinflussen kannst.

 

 

Handlung Nozomi & Kimio:
Oberschüler Kimio ist wirklich eine gute Seele, aber leider auch ein bisschen dämlich. Nachdem er zwei seiner Klassenkameraden empört aus der Mädchenumkleide verscheucht hat, steht er selbst wie ein Spanner da. Zum Glück nimmt seine Nachbarin Nozomi ihn in Schutz, allerdings nicht ganz uneigennützig. Die süße 16-Jährige hat es faustdick hinter den Ohren und erpresst Kimio mit der Geschichte von der Umkleide. Und so wird Kimio zum Spielball in Nozomis schlüpfrigen Händen …

 

Handlung Dusk Maiden of Amnesia:
Um alte, ungenutzte Gebäude ranken sich oft Spukgeschichten. Nichts Neues, denkt sich Niiya, während er seine neue Schule erkundet. Als er dabei plötzlich dem Geist eines toten Mädchens begegnet, ist er – nun ja – überrascht. Das Geistermädchen Kanoe ist weder durchsichtig noch angestaubt. Ganz im Gegenteil: Sie ist ziemlich sexy und verführerisch. Die Erinnerung an ihren Tod hat Kanoe jedoch verloren und ist seitdem in der Schule, dem Ort ihres Dahinscheidens, gefangen. Zusammen machen sich die beiden daran, das Rätsel um Kanoes Vergangenheit zu lüften …

 

Handlung Love Stories:
Wäre der Manga von Mayu Minase ein Film, dann würde er dem Genre der Episodenfilme gehören. Der Schulhof ist Schauplatz ganz unterschiedlicher Begegnungen: das Mädchen von Nebenan, das sich in ihren Sandkastenfreund verliebt, der schwarzhaarige Streber mit Brille, den nie ein Mädchen in Betracht zieht, das schüchterne Mädchen, das unter seiner Angst vor Männern leidet und die schöne Lehrerin, bei der kein Junge ein Wort rausbringt … Jede Geschichte in Love Stories ist unabhängig von den anderen. Trotzdem sind alle Charaktere miteinander verbunden.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments