Shenmue I & II
© SEGA
- Anzeige -

Wie Sega gestern verlaufbaren ließ, erscheint die Shenmue I & II Game Collection am 21. August 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC (via Steam). Zeitgleit zu dieser erfreulichen Information veröffentlichte Sega einen Ankündigungstrailer zur Collection.

Neben einer verbesserten Benutzeroberfläche, eine Auswahlmöglichkeit zwischen moderner und klassischer Steuerung und skalierbarer Bildschirmauflösung wird die Collection zusätzlich eine japanische Sprachausgabe umfassen, die erstmals international verfügbar sein wird.
Die beiden Spiele erschienen ursprünglich 2000 bzw. 2001 und wurden für den SEGA Dreamcast veröffentlicht. Shenmue II erhielt zudem ein Jahr später eine Xbox-Version. Beide Titel boten eine offene Welt, Jiu-Jitsu-Kämpfe, investigative Ermittlungen, Rollenspielelemente sowie Minispiele. Des Weiteren wurden erstmals Stadterkundungen in einer offenen Welt sowie Quick-Time-Events in einem Videospiel integriert. Auch Tag- und Nachtwechsel, Wetterwechsel, dynamische Läden und NSCs mit eigenen Zeitplänen wurden hier erstmals eingebaut.

Screenshots:

Die Serie war ursprünglich als Trilogie geplant, der dritte Teil, zuvor für die zweite Jahreshälfte 2018 für PS4 und PC geplant, wurde aufgrund Optimierungsarbeiten das Release auf das nächste Jahr verschoben – einen konkreten Termin nannte man allerdings nicht. Das Sequel finanziert sich teilweise per Crowdfunding, die mittlerweile beendete Kickstarter-Kampagne startete im Juli 2015 und brachte über sechs Millionen US-Dollar ein.

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

© SEGA

Handlung via Steam:
Eine Geschichte von Rache. Im Jahre 1986 kehrt der junge Kampfsportler Ryo Hazuki zurück zum Dojo seines Vaters Iwao Hazuki – und wird dort Zeuge, wie dieser von einem Chinesen namens Lan Di ermordet wird. Lan Di stiehlt ein mysteriöses Artefakt namens Spiegel des Drachen. Ryo schwört, seinen Vater zu rächen, und folgt der Spur von Lan Di. In Shenmue, dem ersten Teil der Reihe, beginnt die Geschichte mit Ryos Reise durch Yokosuka in Japan, wo er Hinweise zum Mord an seinem Vater sammelt und sich dabei mit üblen Gangstern anlegt.
Im Nachfolger Shenmue II geht seine Geschichte weiter, dieses Mal verschlägt es ihn jedoch nach Hong Kong. Ryo reist tiefer in die kriminelle Unterwelt, trifft auf Kampfkunstmeister, die ihm auf seiner Reise helfen und Einblicke in den Tod seines Vaters geben – und am Ende enthüllt er das Geheimnis um den Spiegel des Drachen, den sein Vater verborgen hielt

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments