© Crunchyroll
- Anzeige -

Soeben hat Crunchyroll Deutschland weitere fünf Animes für den Sommer angekündigt – wir freuen uns!

©涼川りん・白泉社/「あそびあそばせ」製作委員会

Den Anfang macht Asobi Asobase- workshop of fun – nach der Vorlage von Rin Suzukawas gleichnamigem Manga. Der Anime feiert am 8. Juli seine japanische TV-Premiere und kurz danach werdet ihr den Anime dank Crunchyroll bereits hierzulande zu sehen bekommen!

Handlung von Asobi Asobase:
Der surreale Comedy-Manga handelt von drei Schülerinnen, die einfache analoge Spiele spielen. Eines der Mädchen hat Talent für diese Spiele, hasst sie jedoch, seitdem sie nach Niederlagen gegen ihre große Schwester immer dazu verdonnert wurde, Hausarbeit zu verrichten. Ihre Mitschülerin ist von amerikanischer Abstammung, ist jedoch in Japan aufgewachsen und gibt nur vor die japanische Sprache nur schlecht zu beherrschen. Die Dritte im Bunde schaut bei den Partien der anderen beiden meist nur zu und verliert wenn sie selbst spielt.

©望月麻衣・秋月壱葉/DEF STUDIOS

Der zweite weitere Simulcast im Bunde bringt uns Crunchyroll mit Holmes of Kyoto, der Anime-Adaption von Mai Mochizukis Romanreihe “Holmes at Kyoto Teramachi Sanjou” welche ab 10. Juli im japanischen TV anläuft.

Handlung (via Crunchyroll.de):
Holmes hat eine besondere Fähigkeit: Er kann Menschen unheimlich gut lesen und hochwertige Antiquitäten sofort identifizieren! Als eine junge Oberschülerin im Antiquitätenladen seiner Familie anfängt, erforschen sie gemeinsam die Mysterien der Objekte, die in ihrem Laden landen.

Des weiteren kündigte Crunchyroll zwei Folgestaffeln bereits zuvor gezeigter Anime-Serien an: THE IDOLM@STER CINDERELLA GIRLS Theater Staffel 3 sowie die 3. Staffel von Monster Strike. Alle vorherigen Episoden zu THE IDOLM@STER CINDERELLA GIRLS Theater gibt hier, und Monster Strike Staffel 1-2 sowie diverse Spin-Offs könnt ihr hier ansehen.

Zu guter Letzt bringt uns Crunchyroll diesen Sommer Starlight Promises, ein Anime-Film von Kazuya Murata, welcher unter anderem bei Code Geass mitgearbeitet hat. Das genaue Datum wird hier noch bekanntgegeben.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments