Hunter x Hunter
©POT/V-N-M
- Anzeige -

Nachdem KSM Anime zuletzt einen Synchroclip zu Gon, der neuerdings von Luisa Wietzorek synchronisiert wird, veröffentlichte, präsentiert der Publisher heute ein neues Video zu “Hunter x Hunter” in dem diesmal Killua & Leorio zu hören sind.

In der deutschen Synchronfassung wird Killua von Esther Brandt gesprochen, während Robert Steudtner dem Charakter Leorio seine Stimme leiht. Das erste Volume von „Hunter x Hunter“ wird voraussichtlich ab dem 23. August 2018 auf DVD und Blu-Ray im Handel verfügbar sein. Dieses erscheint dabei im Digipack mit O-Card. Darin enthalten sind die Episoden 1 bis 13 mit deutscher Synchronisation sowie mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln. Als Extras werden 2 von 36 Spielkarten, ein Magnet-Button, sowie eine Hunterlizenz mit Nummerncode geboten. Als digitale Boni sind Trailer und eine Bildergalerie mit an Bord.

Ab sofort ist der Anime zudem auch via Amazon vorbestellbar.

Bestellen bei Amazon.de:

HUNTER x HUNTER – Vol. 1 Episode 01-13 – Limitierte Edition [Blu-Ray]
HUNTER x HUNTER – Vol. 1 Episode 01-13 – Limitierte Edition [DVD]

Synchroclip zu Killua & Leorio:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Die Hunter Prüfung ist bekannt für ihre geringe Aussicht auf Erfolg und die hohe Sterberate unter den Teilnehmern. Dennoch will der zwölfjährige Gon Freecss unbedingt daran teilnehmen. Er träumt davon, der stärkste Hunter zu werden und möchte auf diesem Wege auch endlich seinen Vater finden. Unterwegs zur Prüfung freundet er sich mit Leorio und Kurapika an und trifft auch den rebellischen Killua. Als Team nehmen sie an der Prüfung teil und lernen schnell, was es wirklich bedeutet ein Hunter zu werden…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments