©鍵空とみやき/SQUARE ENIX・ハッピーシュガーライフ製作委員会
- Anzeige -

Nachdem wir euch zuletzt die zwei “Sweet Version” Werbevideos zur kommenden Anime-Adaption von Tomiyaki Kagisoras Horror-Manga „Happy Sugar Life“ vorstellen konnten, wurde auf der offiziellen Webseite der Serie nun ein “Painful Version” Werbeclip enthüllt. Diesen findet ihr weiter unten im Artikel.

happy Sugar life
©鍵空とみやき/SQUARE ENIX・ハッピーシュガーライフ製作委員会

Die Serie wird ihre Premiere im japanischen TV am 13. Juli 2018 feiern. Der Anime wird sowohl in Japan als auch in weiteren Territorien via Amazon Prime Video zur Verfügung stehen.

Happy Sugar Life entsteht unter der Regie von Nobuyoshi Nagayama (My Girlfriend is a Faithful Virgin Bitch) bei Ezo’la, während Keizou Kusakawa (KanColle, Fuuka) den Posten des Chefregisseurs inne hat. Um das Skript kümmert sich Touko Machida (DIVE!!) und Shōko Yasuda (Seven Mortal Sins) ist für die Charakterdesigns verantwortlich. Um die Hintergründe kümmert sich indes Kiyotaka Yachi. Soundregisseur ist Yayoi Tateishi und Koichiro Kameyama komponiert die Musik. Den Opening-Song zur Serie steuert Nanawoakari bei.

Kagisora startete die Mangareihe 2015, die in Japan bislang sieben Bände umfasst.

Painful Version Werbevideo:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung (via anisearch):

Die Oberschülerin Sato Matsuzaka hat den Ruf, ihre Liebhaber häufig zu wechseln. Doch als ihr die kleine Shio begegnet, bei der sie das erste Mal wahre Liebe empfindet, beendet sie abrupt diesen Lebensstil. Sato erscheint süß und unschuldig, aber es gibt nichts, was sie nicht tun würde, um mit Shio zusammen zu sein, einschließlich eines Mordes. Aber woher kommt das kleine Mädchen?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments