© 2015 Frontwing / PROTOTYPE / アニメISLAND製作委員会
- Anzeige -

Die Anime-Adaption der Visual Novel ISLAND gehörte zu den ersten Serien, die Crunchyroll für die kommende Simulcast-Season bestätigte. Nun veröffentlichte der Streaming-Anbieter auch einen Trailer mit deutschen Untertiteln, den ihr weiter unten findet.

Der Anime wird seine japanische TV-Premiere im Juli 2018 feiern. Keiichiro Kawaguchi (Hayate the Combat Butler, Frame Arms Girl) führt bei Studio feel. Regie, während sich Naruhisa Arakawa (Outbreak Company, Kingdom) um die Serienkomposition kümmert. Kōsuke Kawamura (Frame Arms Girl, OniAi) steuert die Charakterdesigns bei und Akiyuki Tateyama (Laid-Back Camp, SHIMONETA) komponiert die Musik, die von MAGES produziert wird. Yukari Tamura steuert den Opening-Song „Eien no Hitotsu“ bei.

Das Spiel ISLAND wurde in Japan bereits 2016 für PC sowie 2017 für die PlayStation Vita veröffentlicht. Eine englische Version der Visual Novel soll gleichzeitig mit dem Anime erscheinen. Eine Manga-Adaption von Naoya Yao startete bereits im April 2016.

Deutscher OmU-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:
Die Insel Urashima ist ein grünes Paradies voller wunderschöner Wunder, das sich weit entfernt vom Festland auf dem Meer befindet – doch ihre Bewohner sitzen in ihrer Vergangenheit und ihren Traditionen fest. Das Festland hat sie lange vergessen und die Einwohner haben schon fast alle Hoffnung aufgegeben.
Doch eines Tages wird ein junger Mann namens Setsuna auf der Insel angespült. Er bezeichnet sich selbst als „Zeitreisender“ und hat nahezu all seine Erinnerungen verloren. Er weiß nur noch, dass er eine Mission zu erfüllen hat. Auf Urashima begegnet er den drei Mädchen Rinne, Karen und Sara und gemeinsam mit ihnen beginnt er, die Zukunft des Eilands zum Besseren zu wenden …
Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments