Kaguya-sama: Love is War
©Aka Akasaka/SHUEISHA・Kaguya-sama: Love is War Production Committee
- Anzeige -

Shueisha gab nun bekannt, dass Aka Akasakas Manga “Kaguya-sama: Love is War” (jap. Kaguya-sama wa Kokurasetai – Tensai-tachi no Renai Zunōsen) als TV-Anime adaptiert wird. Zudem wurden bereits eine offizielle Webseite und ein offizieller Twitter-Account zum Anime eröffnet. Gleichzeitig veröffentlichte man ein erstes Poster. Weitere Informationen zum Projekt sind derzeit noch nicht bekannt.

Poster:

©Aka Akasaka/SHUEISHA・Kaguya-sama: Love is War Production Committee

Zur Feier der Ankündigung veröffentlichte Akasaka zudem eine Illustration:

©Aka Akasaka

Akasaka startete die Reihe 2015 in Shueishas “Miracle Jump”-Magazin, doch im März 2016 wurde der Manga ins “Young Jump”-Magazin verlegt. Am 19. April 2018 wurde der insgesamt neunte Sammelband in Japan veröffentlicht. Bis zu uns nach Deutschland schaffte es der Manga bisher noch nicht.

Handlung:

Kaguya Shinomiya und Miyuki Shirogane sind Vizepräsidentin und Präsident des Schülerrates der prestigeträchtigen Shuichi’in Privatschule und als solche in jeder Beziehung herausragend. Durch ihre gemeinsame Zeit haben sie langsam Gefühle füreinander entwickelt, sind jedoch beide zu stolz dies jemals zuzugeben, da es in ihren Augen einer Niederlage gleichkäme. Also setzen sie nun lieber alles daran, den jeweils anderen zu einem Geständnis zu bewegen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments