- Anzeige -

„Töten erzeugt Hass, Hass erzeugt mehr töten. Um aus dieser Kette auszubrechen trage ich ein Schwert, was nicht töten kann an meinem Gürtel.“

 

Selten gibt es Live Action Verfilmungen von Mangas die so einschlagen wie Rurouni Kenshin, denn wenn es ein Film schafft Fans und Kritiker zu überzeugen, ist das schon eine Meisterleistung, vor allem dann wenn die Vorlage sehr beliebt ist und man manchmal aus Japan Live Action Umsetzungen von Mangas bekannt, die ein semiprofessionelles Niveau haben. Doch bei Rurouni Kenshi hat man es mit einem Film auf Hollywood Niveau hat.

 

Samurai Filme haben in apan eine lange Tration, wie in Deutschland der Krimi. So hat Akira Kurosawa mit den Sieben Samurai das moderne Actionkino erfunden und das Samurai Kino für immer geprägt. Dazu dann die blutigen Smaurai Filme wie Lone Wolf & Cube (Okami) oder poetisch wie Lady Snowlood. Alles Highlights aus Japan und Rurouni Kenshin darf sich etzt auch dazu zählen, mit referenzen an diese Filme. Sei es wenn man in einem Rückblick Kenshin sieht, wie er ein Gruppe Männer tötet, dann erinnert das wie es gefilmt ist, an Lady Snowblood, eine dnkle Gasse, es schneitet und es endet tödlich. Dazu die verschiedenen Schwerttechniken die kenshin utzt und immer wieder ansagt, ähnlich wie bei Lone Wolf & Cube, natürlich ist auch Kurosawa immer wieder irgendwo als kleine Referenz dabei. Doch auch Hollywood Filme werden zitiert. So ist der Angriff auf die Polizeistation des bösen Samurai eindeutig eine Hommage an Terminator.

 

rurouni kenshin 2

Die Choreographie von Rurouni Kenshin ist schlicht weg der Wahnsinn, hier steigert sich jeder Kampf und toppt den davor und man kommt nicht mehr aus dem Staunen heraus, wenn hier los gelegt wird. Da ist alles dabei, von Faustkämpfen mit Wrestlingmoves, bis hin zum Schwertkampf. Jede wichtige Figur hat dabei eine eigene Choreographie und somit einen wieder Erkennungsmerkmal. Dazu auch die Kameraführung, welche die Kämpfe immer ruhig einfängt, mit modernen Schnitt, hat man immer den Überblick über alles was passiert, selbst wenn Kenshin gegen eine Überzahl von Gegner antritt oder im Finale gegen einen Gegner antritt, welcher unglaubliche Schwertkampfkünste hat.

 

die Handlung führt uns langsam in die Welt von Rurouni Kenshin ein und gibt den Figuren auch genug Zeit sich zu entfalten und man bekommt auch immer wieder viel von der Philosophie des Schwertkampfes mit und wie anmutig es ist und wie sehr Kenshin leidet was er in seiner Vergangneheit getan hat und warum er nicht mehr töten will. So  baut sich nach und nach alles auf und es kommen Freunde und Feinde hinzu, obwohl mancher Feind etwas blass bleibt. Doch der Schwerpunkt liegt eindeutig hier darauf wer Kenshin ist und warum er so handelt, was auch durch die Kreuznarbe erklärt wird.

 

rurouni kenshin 3

Rurouni Kenshin ist ein Highlight der Live Action Filme und auch in sachen Samurai Action bekommt man eine menge geboten, alles eingebettet in einer interessanten Handlung, die darüber philosophiert warum man nicht töten sollte und natürlich über die Schwertkunst. Rurouni Kenshin sollte man gesehen haben als Manga und Anime Fan, er zeigt deutlich das man Hollywood nicht braucht für so ein Projekt.

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

Handlung:

Japan, 1878: Das Land öffnet sich nach jahrhundertelanger Isolation dem Westen. In diesen Zeiten des Aufruhrs zieht der einsame Samurai Kenshin durch das Land, geplagt von einem dunklen Geheimnis: Als gnadenloser Killer namens “Battosai” löschte er unzählige Leben aus. Jetzt greift der ausgezeichnete Schwertkämpfer nur noch zu seiner Waffe, um Unschuldige zu schützen. Seine Vergangenheit holt ihn wieder ein, als er erfährt, dass in Tokio ein unheimlicher Mörder unter seinem alten Decknamen reihenweise Menschen exekutiert! Auf seiner Suche nach dem wahren Täter stößt er auf alte Feinde und kommt einem Komplott auf die Spur, das ihn in tödliche Gefahr bringt …

 

[review]

 

 

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Anime/Manga Fan, Review und Newsautor.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments