©Tezuka Productions・Masami Yuki・Tetsuro Kasahara・HERO’S/Atom The Beginning Production Committee
- Anzeige -

Wie Publisher Universum Anime nun mitteilte, hat man sich die Rechte an der Animeserie “Atom The Beginning” gesichert.

Bei “Atom The Beginning” handelt es sich um das Prequel zu Osamu Tezukas Kultklassiker Astro Boy. Die 12-teilige Serie ist eine Koproduktion der Studios OLM, Inc. (u. a. Inazuma Eleven), Production I.G (u. a. Psycho-Pass) und Signal.MD (u.a. Ancien und das magische Königreich). In Japan feierte der Anime seine TV-Premiere am 15. April 2017.

Universum Anime plant die Serie auf insgesamt drei Volumes auf DVD und Blu-Ray zu veröffentlichen. Voraussichtlicher Release-Zeitraum ist Herbst 2018.

Handlung:

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die beiden genialen Wissenschaftler Umataro Tenma und Hiroshi Ochanomizu, die sich mit Haut und Haaren der Robotik verschrieben haben. Wenn auch mit unterschiedlichen Zielen: Denn während Tenma versucht, eine Art künstlichen Gott zu kreieren, schwebt Ochanomizu eher die Produktion eines mechanischen Freundes vor. Gemeinsam erschaffen sie schließlich den Roboter A106, und die Frage ist: Wird sich dieser schließlich zu einem Gott oder zu einem Freund entwickeln?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments