Sword Art Online -Alicization
© 2017 川原 礫/KADOKAWA アスキー・メディアワークス/SAO-A Project
- Anzeige -

Das Line-Up der diesjährigen AnimagiC las sich bisher schon extrem gut, doch nun wurden noch einmal weitere hochkarätige Ehrengäste aus Japan angekündigt. Gemeinsam mit Aniplex, WAKANIM und peppermint anime, holen die Verantwortlichen interessante Gäste zum beliebten Sword Art Online-Franchise auf die Veranstaltung.

Im Einzelnen handelt es sich bei den Gästen um Light Novel Autor und Sword Art Online-Schöpfer Reki Kawahara, Illustrator und Original-Charakterdesigner abec, Redakteur Kaoru Adachi und Anime-Produzent Shinichiro Kashiwada. 

Kawahara ist hierzulande neben seiner Erfolgsreihe Sword Art Online auch für sein Debüt-Werk Accel World bekannt. Auch Produzent Kashiwada hat bereits an weiteren bekannten Produktionen, wie Madoka Magica und The irregular at magic high school, mitgewirkt.

Alle Gäste werden den Fans auf der AnimagiC für Q&A’s und Signierstunden zur Verfügung stehen. Zudem wird es zwei große Stage-Events zu Sword Art Online geben.

Bei der AnimagiC 2018, die vom 3. bis zum 5. August 2018 im Mannheimer Rosengarten stattfinden wird, handelt es sich um das 20-jährige Jubiläum der Veranstaltung. Weitere Informationen zum Event findet ihr auch auf der offiziellen Webseite.

Steffen
Author: Steffen

Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar photo
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments