Hidamari no Tsuki
Moe Yukimaru / © Shueisha Inc
- Anzeige -
Wie nun aus der aktuellen Ausgabe des Ribon-Magazins hervorgeht, wird Moe Yukimarus Shojo-Manga ,,Hidamari no Tsuki” im kommenden März enden.

Moe Yukimaru startete Hidamari no Tsuki im August 2017 in Shueishas Ribon-Magazin. In Japan wurde der erste Band am 25. Januar 2018 veröffentlicht. Bereits in der Vergangenheit konnte sich Yukimaru mit  ,,Hiyokoi” einen Namen machen. Dieser wurde von  2009 bis 2014 ebenfalls im Ribon-Magazin veröffentlicht und ist hierzulande bei Tokyopop erhältlich.

Handlung:

Hina und ihr Mitschüler Gen werden durch die Heirat ihrer Eltern zu Stiefgeschwistern. Gen, ein aktiver Mangaka, verhält sich Hina und seiner neuen Familie gegenüber kalt. Hina möchte sich jedoch mit Gen anfreunden …

 

 

 

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Gin
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments