©NETFLIX
- Anzeige -

Netflix Japan veröffentlichte nun einen neuen Trailer zur kommenden Animeserie Aggressive Retsuko (kurz: Aggretsuko), die auf Sanrios Retsuko Charakter besieren wird. Gleichzeitig enthüllte das Video auch den weltweiten Veröffentlichungstermin des Anime.

Demnach feiert die Serie ihre weltweite Premiere beim Streaming-Portal am 20. April 2018.

Ein erster Anime, der auf dem Charakter basiert, feierte seine Premiere im April 2016 als Teil des Samstagmorgen-Programms von TV-Sender TBS. Seitdem erscheinen wöchentlich neue Episoden mit einer Länge von jeweils nur einer Minute.

Der kommende Aggretsuko Anime von Netflix wird stattdessen aus insgesamt zehn Episoden mit einer Länge von je 15 Minuten bestehen. Rareko, der Regisseur des ersten Aggretsuko Animes führt auch diesmal wieder Regie und steuert zudem das Skript zur Serie bei.

Trailer zu Aggretsuko:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung (via Netflix Deutschland):

Sie rackert sich in ihrem undankbaren Job ab. Nach der Arbeit lässt Retsuko daher ihre angestaute Wut beim Death-Metal-Karaoke raus.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar photo
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments