Based on the manga "Fairy Tail" by Hiro Mashima originally serialized in the weekly Shonen Magazine published by KODANSHA LTD. © Hiro Mashima, KODANSHA/Fairy Tail Movie Production Guild. All Rights Reserved.
- Anzeige -

Es ist noch gar nicht allzu lange her, dass Publisher KAZÉ die Veröffentlichung der Fairy Tail TV-Serie bei uns in Deutschland startete. Nun gibt es weitere gute Neuigkeiten für alle Fans der verrückten Magiergilde: Wie man heute bekannt gab, wird man “Fairy Tail: Phoenix Priestess”, den ersten Kinofilm des Franchises, voraussichtlich am 15. Juni 2018 im hiesigen Handel veröffentlichen.

Demnach plant man momentan mit einer Veröffentlichung von vier Versionen. Dabei soll es jeweils eine Standard-Variante sowie eine Limited Edition auf DVD und Blu-Ray geben. Genauere Informationen sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Vorab haben alle Fans zunächst einmal die Möglichkeit sich den Streifen mit deutschen Untertiteln im Rahmen der KAZÉ Anime Nights 2018 in teilnehmenden deutschen und österreichischen Kinos anzusehen. Termin für diese Veranstaltung ist der 24. April 2018.

Handlung von Fairy Tail: Phoenix Priestess:

Eines Tages findet Lucy das geschwächte Mädchen Eclair und beschließt, sie mit ins Hauptquartier zu nehmen. Eclair kann sich leider an nichts mehr erinnern, außer an einen Befehl: Sie muss den Phönixstein, den sie bei sich trägt, zu einem Zauberer bringen. Die Gilde Fairy Tail ist natürlich sofort bereit Eclair zu helfen – doch der Zauberer ist bereits tot …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments