Quelle: Wallup.net
- Anzeige -
Das alte Jahr ist vorüber – und mit der Winter Anime Season starten wir ins Neue Jahr 2018!

Diese Woche beginnt die Saison mit ein paar Neustarts, mit denen wir Euch viel Vergnügen wünschen!

Januar Teil I:

© YORIMOI PARTNERS

A Place Further Than The Universe

Japanischer Titel: Sora Yori mo Tooi Basho (宇宙よりも遠い場所)
Original Work: –
Produktion: Madhouse
Genre: Adventure
Start: 02. Januar 2018

Handlung (via Crunchyroll.de):
Unser erster Schritt war stets erfüllt von Neugier. Erfüllt von Neugier nach niemals gesehenen Augenblicken, niemals berührten Oberflächen, niemals gekosteten Geschmäckern und niemals zuvor gefühlter Aufregung. Wir reisen, um Dinge zu finden, sie wir einst vergessen haben. Wir jubeln ei 40 Grad, drehen durch bei 50 Grad und kreischen bei 60 Grad in Richtung der urzeitlichen Gefilde jenseits des Ozeans, am Rande der Welt, abseits von jeglicher Zivilisation. Dies ist die Geschichte von vier Mädchen, die in die Antarktis reisen, ferner noch als ins Vakuum des Weltalls.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

A Place Further Than The Universe läuft ab 2. Januar um 14:30 im Simulcast bei Crunchyroll!

 

©鳴見なる・竹書房/「ラーメン大好き小泉さん」製作委員会

Ms. Koizumi Loves Ramen Noodles 

Japanischer Titel: Ramen Daisuki Koizumisan (ラーメン大好き小泉さん)
Original Work: Narumi
Produktion: Studio Gokumi x AXsiZ
Genre: Comedy
Start: 4. Januar 2018

Handlung (via Crunchyroll.de):
Ein ruhiges Mädchen, das kaum ein Wort von sich gibt… Die mysteriöse Austauschschülerin Koizumi kommt mit ihren Klassenkameraden nicht so gut klar. Doch dafür ist sie ein absoluter Profi, wenn es um das Verzehren von deliziösen Ramen geht! Jeden Tag ist sie auf der Suche nach neuen Ramen-Köstlichkeiten. Dies ist der Beginn ihrer Ramen-Handlung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ms. Koizumi Loves Ramen Noodles läuft ab 2. Januar um 13:30 im Simulcast bei Crunchyroll!

 

©Frencel

Mitchiri Neko

Japanischer Titel: みっちりねこ (Micchirineko)
Original Work: Mitchiri Neko Mix
Produktion: heloinc
Genre: Other
Start: 4. Januar 2018

Handlung:
Die süßen und katzenähnlichen Wesen namens Mitchiri Neko erhalten endlich ihren eigenen Anime mit einem unglaublichen Sprechercast! Der fluffig-entspannte Alltag der Mitchiri Neko ist angefüllt mit flauschigen und niedlichen Lachern. Sag es mit mir: „Mitchiri! Mitchiri!“

Mitchiri Neko läuft ab 8. Januar um 10:15 im Simulcast bei Crunchyroll!

 

©あfろ・芳文社/野外活動サークル

Laid-Back Camp

Japanischer Titel: ゆるキャン△ (Yuru Kyan△)
Original Work: Afro
Produktion: C-Station
Genre: Comedy/Seinen
Start: 4. Januar 2018

Handlung:
Die Oberschülerin Nadeshiko, welche jüngst erst von Shizuoka nach Yamanashi ziehen musste, entschließt sich, den berühmten Fujiyama vom 1000-Yen-Schein zu besuchen. Und obwohl sie es mit ihrem Fahrrad bis nach Motosu geschafft hat, übernimmt sie sich im schlechten Wetter und verliert das Bewusstsein. Als sie in der nächtlichen Dunkelheit aufwacht, hat sie keinen blassen Schimmer, wie sie nach Hause kommen soll. Doch dann begegnet sie zufällig der Camperin Rin. Zusammen wärmen sie sich am Lagerfeuer und genießen den Ausblick auf den See vor ihnen. Und während sie ihre Curry-Nudeln genießen, kommt der Moment, auf den sie beide gewartet haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Laid-Back Camp läuft ab 4. Januar um 16:30 im Simulcast bei Crunchyroll!

 

©伍箇伝計画/刀使ノ巫女製作委員会

Katana Maidens ~ Toji no Miko

Japanischer Titel: 刀使ノ巫女 (Toji no Miko)
Original Work: –
Produktion: Studio Gokumi
Genre: Action/Fantasy
Start: 5. Januar 2018

Handlung:

Seit Ewigkeiten nutzen die Kannagi-Priesterinnen ihre Schwerter, die Okatana, um die chaosbringenden Aratama aus der Welt der Menschen zu verbannen. Diese Jungfern sind unter dem Namen Toji bekannt und bilden eine spezielle Einsatztruppe der Polizei. Als Regierungsbeamte haben sie die Erlaubnis, ihr Okatana jederzeit bei sich zu tragen, doch bestehen sie dennoch hauptsächlich aus Mittel- und Oberschülerinnen, die eine der fünf Trainingsschulen im Land besuchen. Auch wenn sie die meiste Zeit ein normales Schülerleben führen, zücken sie sofort ihre Okatana wenn es darum geht, ihre Kräfte freizusetzen und die Leute zu beschützen.

Diesen Frühling versammeln sich die begabtesten Tojis der fünf Schulen für ein spezielles Turnier, in dem sie um den Rang der mächtigsten Toji kämpfen. Und auch wenn viele Toji sich lange auf dieses Turnier vorbereitet haben, übertrifft eine sie alle in ihrer Zuversicht, zu gewinnen. Was wird sich am Ende ihres Okatana befinden?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Katana Maidens ~ Toji no Miko läuft hierzulande im Simulcast bei Crunchyroll!

 

Junji Ito Masterpiece Collection
© Shinobu Tagashira

Junji Ito Collection

Japanischer Titel: 伊藤潤二『コレクション』(Ito Junji Korekushon)
Original Work: Junji Ito
Produktion:: Stuido DEEN
Genre: Horror/Myster
Start: 5. Januar 2018

Handlung:
Die Werke eines der berühmtesten japanischen Horror-Mangaka, Junji Ito, wird endlich als Anime umgesetzt. Hierbei handelt es sich um einen Omnibus-Anime, bei dem jede Episode andere Charaktere beinhalten wird – darunter auch die berühmte Tomie, Soichi und Fuchi!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Junji Ito Collection läuft ab 7. Januar im Simulcast bei Crunchyroll!

 

© Ryo Mizuno & Miyuu/ KADOKAWA/GRANCREST Committee

Record of Grancrest War

Japanischer Titel: グランクレスト戦記 (Gurankuresto Sen)
Original Work: –
Produktion: A-1 Pictures
Genre: Action/Fantasy
Start: 6. Januar 2018

Handlung:
„Ich, Siluca Meletes, schließe hiermit einen Vertrag mit dem Crest des Ritters Theo und gelobe meine Treue für alle Ewigkeit.“ Eine einsame Magierin namens Siluca und ein umherwandernder Ritter namens Theo legen einen Eid als Meister und Diener ab, um ein Land zu reformieren, dass mit Krieg und Chaos überzogen ist. Atlatan, ein Land, das von Chaos regiert wird. Da es die Vernichtung durch das Chaos fürchtet, lebt das Volk unter dem Schutz von „Lords“, die die Macht von „Crests“ beherrschen, welche das Chaos im Zaum halten. Doch die Lords haben das Konzept des Schutzes schon längst aufgegeben und bekämpfen sich insgeheim untereinander. Sie stehlen sich gegenseitig die Crests, um die Herrschaft über die anderen Lords zu erlangen. Siluca ist eine einsame Magierin, die die Lords verabscheut und Theo ist ein umherwandernder Ritter, der jeden Tag trainiert, um eines Tages seine Heimat von der tyrannischen Herrschaft zu befreien. Von Theos Idealen überzeugt, schließen sich die beiden zusammen, um das vom Krieg zerrüttete Land zu reformieren. Um den Kristall der Ordnung, „Grancrest“, entfaltet sich der größte Krieg der Geschichte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Record of Grancrest War läuft ab 6. Januar im Simulcast bei Wakanim!

 

©サブロウタ・一迅社/citrus製作委員会

Citrus

Japanischer Titel: citrus
Original Work: Saburouta
Produktion: Passione
Genre Shoujou Ai/Drama/Romance/School
Start: 6. Januar 2018

Handlung:
Das noch romantisch unbefleckte Gal Yuzu staunt nicht schlecht, als sie plötzlich wegen der neuen Ehe ihrer Mutter an eine reine Mädchenschule wechseln muss. Wie soll sie so nur jemals einen festen Freund finden?! An ihrem ersten Tag begegnet sie dann auch noch der wunderschönen Schülerratspräsidentin Mei auf die schlimmstmögliche Weise, nur um am Abend herauszufinden, dass sie auch noch ihre neue Stiefschwester ist. Von nun leben die beiden unter einem Dach, doch dies ist nur der Anfang einer zarten Romanze zwischen zwei Oberschülerinnen, die sich langsam näher kommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Citrus läuft hierzulande im Simulcast bei Crunchyroll!

 

sanrio Danshi
© Sanrio Danshi

Sanrio Danshi

Japanischer Titel: サンリオ男子 (Sanrio Danshi)
Original Work: Tatsuma Ejiri
Produktion: Pierrot
Genre: School
Start: 6. Januar 2018

Handlung:
Die Geschichte dreht sich um die fünf Oberschüler Kota Hasegawa, Yu Mizuno, Shunsuke Yoshino, Ryo Nishimiya und Seiichiro Minamoto, welche jeweils eine spezielle Figur von Sanrio mögen. Sie stehen jedoch nicht offiziell zu dieser Vorliebe, da es ihnen sehr peinlich ist. Mit der Zeit lernen sie mit dem Gefühl umzugehen …

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

©CLAMP

Cardcaptor Sakura: Clear Card

Japanischer Titel: カードキャプターさくら クリアカード編 (Kaado Kyaputaa Sakura Kuria Kaado HZ)
Original Work: CLAMP
Produktion: Madhouse
Genre: Shoujo/Magical Girl
Start: 7. Januar 2018

Handlung:
Sakura Kinomoto ist ein ganz normales zehnjähriges Mädchen. Allerdings ändert sich ihr Leben schlagartig, als sie eines Tages ein geheimnisvolles Buch mit dem Titel „The Clow“ öffnet. In diesem befinden sich magische Karten, die den geöffneten Buchdeckel sofort dazu benutzen, um zu fliehen. Gleichzeitig erwacht auch Kerberos, der Wächter des Buches. Dieser verleiht Sakura die Kraft, sich in einen Card Captor verwandeln zu können, um die Clow Cards wieder einzufangen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Cardcaptor Sakura: Clear Card läuft ab 7. Januar im Simulcast bei Wakanim!

 

Gakuen Babysitters, ©Hari Tokeino

Gakuen Babysitters

Japanischer Titel: 学園ベビーシッターズ (Gakuen Beeshittaazu)
Original Work: Hari Tokeino
Produktion: Brain’s Base
Genre: Comedy/School/Slice of Life
Start: 47. Januar 2018

Handlung:
Die Geschichte in Gakuen Babysitters dreht sich um die Geschwister Ryuuichi und Kotarou – beide haben ihre Familie in einem Flugzeugunglück verloren. Seither leben sie bei der Vorsitzenden der Eliteschule Morinomiya Academy, die Sohn und Schwiegertochter bei demselben Flugzeugabsturz verloren hat. Die Morinomiya Academy besitzt auch einen Kindergarten: Und in diesem soll Ryuuichi nun als Babysitter arbeiten…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

© Yuiko Tokumi, Houbunsha / Slow Start

Slow Start

Japanischer Titel: スロウスタート (Surou Sutaato)
Original Work: Tokumi
Produktion:: A1-Pictures
Genre: Comedy/School/Slice of Life
Start: 7. Januar 2018

Handlung:
Slow Start handelt von der 16-jährigen Hana Ichinose, die ein Jahr später als normal mit der High School begonnen hat, was ihre Klassenkameraden allerdings nicht wissen. Obwohl es nicht wie eine große Sache aussehen mag, ist es für sie selbst doch eine. Sie will unbedingt eines Tages zu ihren Klassenkameraden aufschließen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Slow Start läuft ab 6. Januar im Simulcast bei Wakanim!

 

© IDOLiSH7 Produktionsteam

IDOLiSH7

Japanischer Titel: IDOLiSH7
Original Work: –
Produktion: TROYCA
Genre: School/Music
Start: 7. Januar 2018

Handlung:
Einer Gruppe aufstrebender Idols wird die Zukunft von Takanashi Productions anvertraut – und das obwohl sich die sieben Männer gerade zum ersten Mal treffen! Jeder von ihnen hat seine eigene Persönlichkeit mit ihrem ganz individuellen Charme und zusammen formen sie die Gruppe „IDOLiSH7“. Fortan machen sie sich auf, die Herzen der Massen in der bunten, doch oft harten Welt der Idols für sich zu gewinnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

IDOLiSH7 läuft hierzulande im Simulcast bei Crunchyroll!

So – das sind ja für eine Woche ganz schön viele Neustarts – nächste Woche gibt’s Nachschub für Euch!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments