Miss caretaker of Sunohara-sou
©ねこうめ・一迅社 / すのはら荘の管理人さん製作委員会
- Anzeige -

Auf der offiziellen Webseite zur Anime-Adaption von Nekoumes four-panel Manga „Miss caretaker of Sunohara-sou“ (jap. Sunohara-Sō no Kanrinin-san) wurden nun neue Informationen zur Serie bekannt gegeben.

Demnach kümmert sich das Studio SILVER LINK (u.a. Brave Witches) um die Animation des Projekts. Ihre TV-Premiere soll die serie im Sommer 2018 feiern. Gleichzeitig wurde auch ein neues Poster zum Anime veröffentlicht.

Poster:

Nekoume startete den Manga 2014 in Ichijinshas „Manga 4-Koma Palette“-Magazin. Der dritte Band der Reihe wurde am 22. November 2017 veröffentlicht.

Handlung von Miss caretaker of Sunohara-sou:

Der Manga handelt von Aki Shiina, einem Mittelschüler, der männlicher werden möchte. Die Geschichte fokussiert sich dabei auf die Beziehungen zwischen Aki Shiina und Ayaka Sunohara (die Wohnheimmutter des Sunohara-Wohnheims) sowie Akis älteren Mitschülerinnen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments