Ani ni Aisaresugite Komattemasu
©Shochiku
- Anzeige -
Wie nun aus der aktuellen Ausgabe des ,,Sho-Comi”-Magazins hervorgeht, wird  Rina Yagamis Manga ,,Ani ni Aisaresugite Komattemasu” (engl. My Big Brother Loves Me So Much It’s a Problem) Anfang des nächsten Jahres enden.

Das letzte Kapitel von Ani ni Aisaresugite Komattemasu soll demzufolge am 04. Januar 2018 erscheinen.

Yagami startete ihre Manga-Reihe vor zwei Jahren und veröffentlichte diese im Sho-Comi Magazin. Der achte Band wurde am 26. Oktober 2017 veröffentlicht, der neunte soll am 26. Dezember 2017 folgen.

Darüber hinaus erhielt der Manga eine Live-Action-Verfilmung mit Ryōta Katayose, Tao Tsuchiya und Yudai Chiba in den Hauptrollen. Mehr Informationen dazu findet ihr hier.

Handlung von Ani ni Aisaresugite Komattemasu:

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen zwei Geschwister: Setoka ist eine unbeliebte Schülerin, während ihr Bruder Haruka ein Unruhestifter ist, der sich aber sehr liebevoll um seine kleine Schwester kümmert. Allerdings hegt Haruka mehr Gefühle für seine Schwester, als gewöhnliche Geschwister es tun, denn sie sind nicht blutsverwandt. Doch davon weiß Setoka nichts. Als Setokas Jugendliebe Takane nach langer Zeit wieder auftaucht, beginnt das Tohuwabohu erst richtig…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments