© 2011 Yumi Unita/ Shodensha/Usagi Drop Committee
- Anzeige -

Nachdem Publisher AniMoon in den letzten Tagen immer wieder neue deutsche Synchronsprecher zur Animeserie Usagi Drop vorgestellt hat, veröffentlichte das Unternehmen gestern noch einen weiteren Clip via facebook, in dem die Synchronisation der Kinder in der Serie vorgestellt wird. Diese werden im deutschen auch von Kindern synchronisiert.

Insgesamt soll Usagi Drop in drei Volumes aufgeteilt werden, die jeweils in hochwertigen Sonderverpackungen veröffentlicht werden. Volume 1 von Usagi Drop erscheint voraussichtlich am 15. Dezember 2017 auf DVD und Blu-Ray. Fans dürfen sich dabei auf ein schickes Mediabook im Hartkarton-Sammelschuber freuen. Neben einem Booklet liegt als Extra außerdem ein Usagi Drop Plüschhase bei.

Bestellen bei Amazon.de:

Usagi Drop – Vol.1 – Limited Mediabook (inkl. Plüschhase & Sammelschuber) [Blu-ray]
Usagi Drop – Vol.1 – Limited Mediabook (inkl. Plüschhase & Sammelschuber) [DVD]

Die Kinder in Usagi Drop:
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Handlung von Usagi Drop:

Der 30-jährige Junggeselle Daikichi erfährt nach dem Tod seines Großvaters, dass dieser ein uneheliches Kind mit einer jüngeren Liebhaberin hat. Das stille Mädchen namens Rin wird von ihren anderen Familienmitgliedern ausgeschlossen, denn niemand möchte etwas mit der Kleinen zu tun haben. Einzig Daikichi entscheidet spontan und durch die Wut auf seine anderen Familienmitglieder, die Kleine bei sich aufzunehmen. Für den ruhigen und schüchternen Daikichi ändert sich sein Leben plötzlich von Grund auf: Die Erziehung eines Kindes stellt für ihn eine neuartige und bislang ungekannte Herausforderung dar.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments