- Anzeige -

Es ist soweit! Nachdem Streaming-Anbieter Crunchyroll vor einiger Zeit angekündigt hatte (wir berichteten), in Kürze auch eigene deutsche Synchronisationen diverser Animeserien zu veröffentlichen, gibt es nun Details zu den ersten Titeln.

Die ersten Drei Serien, die Crunchyroll demnach mit deutscher Synchro hat ausstatten lassen, sind:

  • Yamada-kun and the Seven Witches
  • Rokka -Braves of the Six Flowers-
  • Schwarzes Marken

Für Premium-Nutzer feiern die Synchros bereits am 16. November 2017 ihre Premiere. Kostenlose Nutzer müssen sich eine Woche länger gedulden und können sich die Serien mit deutschem Ton ab dem 23. November 2017 ansehen.

Ab der kommenden Woche wird Crunchyroll zudem einige Clips und Trailer veröffentlichen, die Vorab kurze Einblicke in die Synchronisation der drei Serien ermöglichen werden. Zudem wird gleichzeitig mit dem Start der deutschen Vertonungen auch eine Online-Umfrage geschaltet, bei der alle fans ihre Rückmeldung zu den Synchros geben können, um damit zukünftige Titel noch besser zu machen.

Alle Infos hat der Streaming-Anbieter auch noch einmal auf diesem Bild zusammengefasst:

© Crunchyroll

 

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
4 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments