© Hirasaka Yomi / Kantoku
- Anzeige -

Auf der offiziellen Webseite des TV Anime Imouto Sae Ireba Ii (engl. It’d be Good if Only Little Sister Was Here) wurde ein erstes Promovideo veröffentlicht.

Wie bereits bekannt, trägt Shin Oonuma (Anne-Happy, WATAMOTE) vom Studio SILVER LINK als Regisseur die Verantwortung für die Animeserie. Jin Tamamura (Chivalry of a Failed Knight) arbeitet als Series director, Sumie Kinoshita (Girlish Number) als Charakterdesigner und Animation director an der Serie mit.

Masanori Tsuchiya (Restaurant to Another World) trägt als Sound director die Verantwortung für die Musik. Die Musikproduktion übernimmt das Unternehmen Lantis. Nun wurde außerdem bekannt, wer die Titelsongs zur Serie beisteuert: Choucho singt das Opening und das Ending stammt von Aira Yuuki.

Die Synchronsprecher der Hauptcharaktere wurden zuvor bereits bekanntgegeben.

© Hirasaka Yomi / Kantoku

Promovideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Imouto Sae Ireba Ii ist eine TV Anime Adaption der gleichnamigen Lightnovelserie von Hirasaka Yomi und Kantoku. Die Lightnovelserie beinhaltet derzeit 3 Volumes und wurde im März 2015 unter dem Verlag GAGAGA Bunko erstmalig veröffentlicht. Die Handlung des Love-Comedy Light Novels dreht sich um den Protagonist Itsuki Hashima, der einen starken Schwesterncomplex (jap. Siscon) hat.

Die Animeserie wird im Herbst 2017 im japanischen Fernsehen starten. Ein genauer Termin soll bald folgen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

überAnimate Times
QuelleMoetron
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments