All rights to the pictures shown belong to their respective owners.
- Anzeige -

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift AnimaniA wurden nun insgesamt drei neue Lizenzen des Publishers KSM Anime enthüllt. Diese werden den Fans vermutlich auch noch einmal offiziell beim KSM-Panel auf der AnimagiC am kommenden Sonntag vorgestellt.

Bei den neuen Lizenzen handelt es sich um:

Valkyrie Drive: Mermaid

Die Animeserie Valkyrie Drive: Mermaid basiert auf den beliebten Valkyrie Drive Videospielen und wurde vom Animationsstudio ARMS produziert. Insgesamt umfasst der Anime 12 Episoden, die KSM aufgeteilt auf drei Volumes ab Anfang 2018 veröffentlichen möchte.

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Die Geschichte spielt auf fünf künstlichen Inseln, auf die das Mädchen Mamori Tokonome versetzt wird. Als diese angegegriffen wurde, kam ihr die Frau Mirei Shikishima zur Hilfe und rettete sie. Doch der Feind hört nicht auf, sie anzugreifen und schon bald stecken Mirei und Mamori in der Klemme. Als alle Hoffnung verloren zu sein scheint, küsst Mirei Mamori, so dass sie sich in ein Schwert verwandelt. Durch diese Verwandlung gelingt es ihr, aus der misslichen Lage zu entkommen und den Feind in die Flucht zu schlagen.

Anti-Magic Academy: The 35th Test Platoon

Wie schon Valkyrie Drive: Mermaid besteht auch die Serie Anti-Magic Academy: The 35th Test Platoon aus insgesamt 12 Episoden. Der Anime basiert auf der gleichnamigen Light Novel-Reihe von Tōki Yanagimi und KSM plant aktuell mit einer Veröffentlichung der Serie auf insgesamt drei Volumes, die ab Mitte 2018 im Handel erscheinen sollen.

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Menschen mit magischen Kräften stehen kurz vor ihrer Auslöschung. Genau wie sich einst die Balance von Kraft und militärischer Macht von Schwertern zu Zauberei verlagerte, so verschiebt sie sich nun erneut zu Schusswaffen. Takeru Kusanagi ist ein Schüler der AntiMagic Academy, eine Trainingseinrichtung für Inquisitoren, die gegen die schwindende Gefahr durch Magienutzer vorgehen. Allerdings ist Takeru nicht dazu in der Lage Schusswaffen zu verwenden und kann aussschließlich mit einem Schwert kämpfen. Infolgedessen wird er in das 35th Test Platoon verwiesen, welches aus schwachen Schülern zusammengewürfelt ist. Eines Tages tritt Ouka Ootori, eine elitäre Pistolenmeisterin, die bereits die Qualifikationen zur Hexenjagd hat, dem 35th Test Platoon bei.

Norn9

Aller guten Dinge sind drei und so besteht auch die dritte Serie, die KSM Anime sich gesichert hat, aus insgesamt 12 Folgen. Norn9 stammt entstammt einer Zusammenarbeit der Studios Orange und Kinema Citrus. KSM Anime plant momentan mit einer Veröffentlichung des Anime auf drei Volumes, die ab Dezember 2017 nach und nach im Handel erscheinen sollen.

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

In der nicht allzu weit entfernten Zukunft, folgt der Mittelschüler Sorata Suzuhara dem Klang eines Liedes und wird plötzlich durch die Zeit geschleudert. Ehe er sich versieht, ist er an einem ihm völlig unbekannten Ort gelandet, der ihn jedoch sehr an die Illustrationen seiner Geschichtsbücher erinnert. In dieser für ihn völlig neuen Welt trifft er drei junge Damen und neun junge Männer, denen er sich auf ihrer Reise anschließt.

Ihn und seine neu gewonnenen Freunde erwartet eine fantastische Reise an Bord des sagenumwobenen Schiffes Norn ‒ einer gigantischen Sphäre, die durch die Luft schwebt.

Steffen
Author: Steffen

Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAnimaniA, anisearch
Avatar photo
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments