© Abi Umeda(Akitashoten)/ Children of the Whales Film Partners
- Anzeige -

Zum TV Anime Children of the Whales wurden zwei Promovideos, der Cast sowie Staff und ein Key Visual enthüllt. Der Anime, basierend auf Abi Umedas Manga Kujira no Kora wa Sajou ni Utau (engl. Whale calves sing on the sand), soll im Oktober 2017 laut Akita Shotens Monthly Mysteria Bonita Magazin sowie dem 2. Promovideo eine weltweite Ausstrahlung auf Netflix erhalten.

Unter J.C. Staff agiert agiert Kyohei Ishiguro (Your Lie in April) als Regisseur, das Drehbuch stammt von Michiko Yokote (ReLIFE) und das Charakterdesign aus der Feder von Haruko Iizuka. Die Music steuert Hiroaki Tsutsumi (Orange) bei, Sound Director ist Jin Aketagawa (Re:CREATORS). Der Anime wird außerdem auf Tokyo MX, Sun TV, KBS Kyoto und BS11 im Oktober diesen Jahres ausgestrahlt.

© Children of the Whales Produktionsausschuss

Bisher wurden folgende Sprecher bekanntgegeben:

  • Natsuki Hanae als Chakuro
  • Manaka Iwami als Rikosu
  • Yuuichirou Umehara als Ouni
  • Nobunaga Shimazaki  als Suou
  • Mikako Komatsu als Ginshu
  • Daiki Yamashita als Ryodari
  • Hiroshi Kamiya als Shuan

Handlung:
An einem Ort, an dem die Wüste dominiert, lebt ein Junge namens Chakuro auf einem Wal, der über das Meer aus Sand gleitet. Eines Tages lernt er ein Mädchen kennen, welches er auf einem Schiffswrack trifft – das Abenteuer beginnt!

Promovideo #1:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Promovideo #1:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Abi Umeda veröffentlichte ihre Geschichte erstmals 2013 im Monthy Mysteria Bonita Magazin. Im März diesen Jahres erschien der neunte Mangaband der Reihe in Japan. Die Serie inspirierte zudem bereits ein Theaterstück, welches im April 2016 im AiiA 2.5 Theater in Tokio lief.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments