© Nihon Falcom, Edelweiss, Marvelous Inc., TYPE-MOON, WayForward Technologies
- Anzeige -

Am 2. Juni gab XSEED Games die fünf Spiele bekannt, die auf der E3 vom 13. – 15. Juni in Los Angeles für die Besucher spielbar sein werden. Dabei handelt es sich um „Zwei: The Ilvard Insurrection“ für den PC, „Sakuna: Of Rice and Ruin“ für die PlayStation 4 und Windows sowie „SENRAN KAGURA: Peach Beach Splash“ für die PlayStation 4.
Ersteres wurde vom Entwickler Nihon Falcom bereits 2009 in Japan unter dem Namen „Zwei II Plus“ veröffentlicht und schafft es höchstwahrscheinlich im Sommer endlich in den Westen.
„Sakuna: Of Rice and Ruin“ wird voraussichtlich im nächsten Jahr zu uns gelangen. „SENRAN KAGURA: Peach Beach Splash“ hingegen steht seit dem 21. März dieses Jahres zum Verkauf.

Auch Besitzer der Nintendo-Switch kommen auf ihre Kosten: „Shantae: Half-Genie Hero“ erscheint bei uns in Europa noch vor der E3 am 08.06.2017, wobei es seit dem 20. Dezember 2016 unter anderem für die Wii U angeboten wird. Ein weiteres Spiel für die neueste Nintendo-Konsole wird „Fate/EXTELLA: The Umbral Star“ sein, allerdings ist auch dieses Spiel längst für andere Plattformen erschienen. In Europa wird es am 21. Juli – mit allen 35 bisherigen DLCs – veröffentlicht.

Falls ihr also die E3 besucht, könnt ihr XSEED Games einen Besuch abstatten und höchstpersönlich die Spiele ausprobieren. Ihr findet den Publisher in der West-Halle des Messegeländes auf dem Messestand Nummer 4700.
Diejenigen, die nicht zugegen sein können, dürfen sich zumindest auf die Europafassungen der Games freuen, sofern sie nicht schon seit längerem hierzulande zu erwerben sind.

Im Kurzen werde ich euch die Handlung der Spiele einmal vorstellen:

„Zwei: The Ilvard Insurrection“

Die hochmütige Vampirprinzessin Alwen du Moonbria wurde sowohl ihrer Magie als auch ihres Schlosses beraubt. Als sie das Leben des schätzeplündernden Piloten Ragna Valentine rettet, verpflichtet dieser sich im Gegenzug durch einen Blutvertrag dazu, ihr zu helfen. Und so macht sich das ungleiche Duo auf den Weg.

„Sakuna: Of Rice and Ruin“

Hierbei handelt es sich um ein Side-scrolling Action Plattformer. Der Spieler schlüpft in die Rolle der stolzen und doch sehr einsamen Erntegöttin Sakuna. Sie wurde mit einigen Menschen auf eine entlegene Insel verbannt, welche nur so von Gefahren strotzt. Das Spiel ist merklich von der japanischen Geschichte und seiner Mythologie beeinflusst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„SENRAN KAGURA: Peach Beach Splash“

Schon im Namen wird deutlich, dass es sich hier um ein Sommerspiel der klassischen Zusammenstellung „Mädchen-Strand-Wasserpistole“ handelt. Das Prinzip ist einfach: Man wähle fünf Mädchen aus – die Waffen und Fähigkeiten können jederzeit verändert werden – und starte eine unbeschwerte Wasserschlacht.

https://www.youtube.com/watch?v=HREfryCF4pQ

„Shantae: Half-Genie Hero“

Das Jump´n´run rund um die sympathische Bauchtänzerin geht in eine neue Runde: neben der bekannten Geschichte wird das für die Switch erscheinende Spiel um einige DLCs bereichert, unter anderem der „Pirate Queen’s Quest!“ Der Spieler übernimmt hier die Rolle des Erzfeindes von Shantae, Risky Boots. Mit ihr durchstreift ihr Sequin Land, auf der suche nach Komponenten, um das Land letzten Endes zerstören zu können. Es warten also viele neue Rätsel, neue Feinde und ein ganz neues Ziel, welches es zu erreichen gilt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Fate/EXTELLA: The Umbral Star“

In Fate/EXTELLA kann man eine Vielzahl von Charakteren der Fates-Produktionen spielen – inklusive drei unterschiedlicher Erzählperspektiven. Ähnlich wie bei Dynastie Warriors werden hier Massen um Massen abgeschlachtet. „Die Nintendo-Switch-Version beinhaltet 35 zuvor veröffentlichte, bis dato kostenpflichtige Kostüme und ein zusätzliches, exklusives Hochzeitskleid”, so Nintendo.

https://www.youtube.com/watch?v=ZrvI7-_Y7uA

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleXSEED Games
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments