ANSATSU KYOSHITSU © Yusei Matsui/SHUEISHA Inc.
- Anzeige -

Via facebook veröffentlichte Publisher peppermint anime gestern einen zweiten deutschen Preview-Clip zu „Assassination Classroom II“. In diesem erhalten die Fans einen weiteren Eindruck der zweiten Staffel der Serie, bei der die aus der ersten Staffel gewohnten Sprecher in ihren jeweiligen Rollen zurückkehren.

Die Veröffentlichung des ersten Volumes, das die ersten sechs Episoden der zweiten Staffel beinhalten wird, ist aktuell für den 26. Mai 2017 geplant. Dabei haben Fans wie gewohnt die Auswahl zwischen der DVD- und der Blu-Ray-Variante.

Bestellen bei Amazon.de:

Assassination Classroom II – Vol. 1 / Ep. 1-6 [Blu-ray]
Assassination Classroom II – Vol. 1 / Ep. 1-6 [2 DVDs]

Zweiter deutscher Preview-Clip:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Das ist keine normale Klasse! Die Schüler der 9-E, der sogenannten „End-Klasse“ der Kunugigaoka-Mittelschule, haben einen ganz besonderen Lehrer. Koro-sensei ist nämlich eine gefährliche Bedrohung für die Menschheit. Erst hat er den Mond für immer zu einer Sichel „frisiert“ und nun will er zu allem Überfluss auch noch die Erde zerstören. Das muss die Regierung um jeden Preis verhindern und setzt Koro-sensei bis zu der geplanten Zerstörung im Unterricht der End-Klasse ein – mit einer recht speziellen Absicht: Die Schüler sollen ihren neuen Lehrer möglichst schnell um die Ecke bringen, um die Menschheit zu retten. Was soll man jedoch tun, wenn ein Anschlag nach dem anderen misslingt und sich das gefährliche Alien auch noch als richtig guter Lehrer entpuppt?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments