Re:CREATORS
© TROYCA
- Anzeige -

Auf der offiziellen Webseite zum Original Anime „Re:CREATORS“ wurde nun ein drittes Promo-Video veröffentlicht. In diesem erhalten die Fans auch einen ersten Eindruck des Openings „gravityWall“ von Tielle & Gemie.

Bereits gestern enthüllten die Verantwortlichen den genauen Starttermin des Animes, der 22 Episoden lang sein wird. Demnach wird die Serie am 8. April 2017 im japanischen TV Premiere feiern.

Drittes Promo-Video:

https://www.dailymotion.com/video/x5f83c9_re-creators-tv-anime-pv3_tv

Zusätzlich wurden heute weitere japanische Synchronsprecher und deren Rollen im Anime enthüllt. Mit dabei sind:

  • Katsuyuki Konishi als Shū Matsubara
  • Hisako Kanemoto als Marine
  • Ryou Sugisaki als Yoshiaki Nakanogane
  • Junichi Yanagita als Kaiji Takarada
  • Daiki Hamano als Ryō Yatōji
  • Minako Kotobuki als Shunme Shugawa
  • Ayumi Tsunematsu als Aki Kikujibara

Manga-Zeichner Rei Hiroe (Black Lagoon) ist für das Konzept und die Charakterdesigns des Anime zuständig. Regie führt Ei Aoki (Fate/Zero) bei Studio TROYCA. Die Musik zum Anime komponiert Hiroyuki Sawano (Attack on Titan, Blue Exorcist) und Mashiro Ayano steuert das Ending „NewLook“ bei.

Handlung:

Seit Anbeginn der Zeit erzählen sich die Menschen Geschichten – Geschichten die andere berühren und faszinieren sollen. Re:CREATORS erzählt diese Geschichten aus Sicht der Charaktere eben jener Erzählungen. Wir als die Schöpfer dieser Geschichten spielen Gott, doch was passiert, wenn sich jene Charaktere gegen ihre Schöpfer auflehnen und ihre Geschichten selbst in die Hand nehmen und somit rekreieren? Willkommen in der Welt der Re:CREATORS!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments