The Silver Guardian
©Tencent Inc. / Animation Company Emon
- Anzeige -

Der auf dem chinesischen Web Comic »Yín Zhī Shǒu Mù Rén« von Líng Méng basierende Anime »Gin no Guardian« (engl. Silver Guardian) hat einen Starttermin: Dieser wird auf der offiziellen Website mit 1. April 2017 angekündigt.

Zum Anime wurde zudem ein Promovideo enthüllt, in dem das Opening zum Anime zu hören ist.  Es trägt den Titel »Mamoritsunagu« und wird von Rin Akatsuki gesungen.

©Líng Méng

Staff:
Original: Líng Méng
Regie: Masahiko Okura und Ken Ando
Produzent: Shouji Murahama
Charakterdesign und Chief Animation: Yoshiaki Tsubata
Art Director: Shigemi, Yukiko Maruyama Ikeda

Handlung:
Protagonist Sui Gin gehört aber dafür zu den besten Online-Gamern. Seine Identität ist geheim, davon weiß nur Suis Klassenkameradin Riku Lei.
Eines Tages kommt es zu einem seltsamen Zwischenfall: Gerade als Riku Lei Sui Gin ein mysteriöses Mobilgerät übergeben will, wird sie entführt und das Chaos nimmt seinen Lauf. Als Sui Gin dieses Gerät versehentlich aktiviert, zieht es ihn in eine virtuelle Spielewelt…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

überMoetron
QuelleAnimeAnime
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments