© 三木なずな・講談社/「レベル1」製作委員会
Vor einiger Zeit haben wir über einen Gesamtausgabenrelease zum Anime “My Unique Skill Makes Me OP even at Level 1” berichtet. Der Publisher Crunchyroll gab am heutigen Tag ein neues Release-Datum bekannt.

Demnach war noch von Juli die Rede, nun ist der Release für Herbst 2024 geplant. Geplant ist die Veröffentlichung als Gesamtausgabe auf Blu-Ray. Weitere Details sind nicht bekannt. Eine Vorbestellung ist bereits im AKIBA PASS SHOP möglich.

Im Handel entdecken:

  • My Unique Skill Makes Me OP even at Level 1 – Gesamtausgabe [AKIBA PASS SHOP] (Blu-Ray)

Der Anime entstand im Animationsstudio MAHO Film, wo Yuji Yanase (u.a. In Another World With My Smartphone) die Regie führte. Yuka Yamada (u.a. By the Grace of the Gods) kümmerte sich um das Drehbuch, während das Quartett rund um Miyako Nishida, Eri Kojima, Kaho Deguchi und Yuko Oba für die Charakterdesigns verantwortlich war. Die Serie feierte ihre japanische TV-Premiere im Juli 2023 und konnte hierzulande bei Crunchyroll im Simulcast sowie im Simuldub verfolgt werden.

Light Novel erscheint seit 2017

Nazuna Miki veröffentlicht die Reihe mit Illustration von Subachi seit 2017 beim japanischen Verlag Kodansha. Mawatas Manga-Adaption debütierte im Mai 2018 auf Kodanshas “Suiyōbi no Sirius”-Website. Eine englische Version erscheint bei Kodansha USA. Hierzulande erscheint die Reihe bislang nicht.

Handlung:

Ryota Sato erlebt die Überraschung seines Lebens, als er plötzlich in eine andere Welt versetzt wird und von der jungen, hübschen Abenteurerin Emily Brown fast erschlagen wird. In dieser neuen Welt geht es darum, Monster zu besiegen und von deren Beute zu profitieren – Nahrung, Geld, Gegenstände usw. Leider hat Ryota keine nennenswerten Fähigkeiten… bis er erfährt, dass er die Fähigkeit hat, seltene Gegenstände zu bekommen! Plötzlich wendet sich sein Glück… oder doch nicht?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein