©BAKKEN RECORD・PONY CANYON INC. /「Turkey!」製作委員会
Wie nun auf dem offiziellen X-Account des “Turkey!”-Anime bekannt gegeben wurde, wird die Serie im nächsten Jahr japanische TV-Premiere feiern. Zudem wurde ein neues Visual veröffentlicht, welches ihr weiter unten findet.

Das Projekt entsteht in Zusammenarbeit der Unternehmen Pony Canyon und BAKKEN RECORD unter der Regie von Susumu Kudo (“The Girl I Like Forgot Her Glasses”). Naomi Hiruta (u.a. A Devil and Her Love Song) wird die Drehbücher verfassen, während Airi Takekaga (u.a. “Ippon” Again!) für die Charakterdesigns zuständig sein wird. Pony Canyon wird ebenfalls für die musikalische Untermalung verantwortlich sein. 

Der Original-Anime entführt uns in die Stadt Chikuma, wo fünf Oberschülerinnen in den Fokus rücken, die gemeinsam bowlen.

Visual:
Turkey!
©BAKKEN RECORD・PONY CANYON INC. /「Turkey!」製作委員会
Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

2 Kommentare

  1. Mädelganbatte schaue ich iwie immer gerne sind ne angenehme leichte Kost und auch teils gut anzusehen. Jetzt mal Bowling

  2. Ich hatte mich schon die ganze Zeit gefragt, was aus der Anime-Adaption geworden ist. Schau ich auf jeden Fall an wegen….. Bowling.
    Klar, wegen was sonst? Ihr kennt mich doch.

    “pfeif”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein