©TriF/ "Mecha-Ude" Production Committee
Die Verantwortlichen hinter dem kommenden Anime “Mecha-Ude” haben nun ein neues Visual zur Serie veröffentlicht. Gleichzeitig gab man einige neue Cast-Mitglieder bekannt.

Demnach sind folgende Stimmen im Anime zu hören:

Aoi Yuki als Fubuki

© TriF/ “Mecha-Ude” Production Committee

Yoko Hikasa als Amaryllis

© TriF/ “Mecha-Ude” Production Committee

Neues Visual:

© TriF/ “Mecha-Ude” Production Committee

Sae Okamoto (“MECHA-UDE”) übernimmt beim neuen Anime die Regie im Studio TriF. Yasuhiro Nakanishi schreibt das Skript (“My Love Story with Yamada-kun at Lv999”), während Terumi Nishii (Chief Animation Director in “JUJUTSU KAISEN 0”) und Yoko Uchida (Key Animator in “SPY x FAMILY”) für die Charakterdesigns verantwortlich sind. Komponiert wird die Musik von Hiroyuki Sawano, Kouta Yamamoto und DAIKI von AWSM. Die Serie soll ihre Premiere im Oktober 2024 feiern.

Die ursprüngliche Pilotfolge des Original-Animes wurde von Animatorin und Illustratorin Sae Okamoto geschaffen, die dafür auch die Regie führte. Ebenfalls daran beteiligt war eine Gruppe von Schöpferinnen und Schöpfern, die sich TriF nennt und aus SchülerInnen und Freiwilligen aus Fukuoka besteht. Gemeinsam hat dieses Team nach erfolgreicher Crowdfinanzierung via Kickstarter und CAMPFIRE 2018 dann die ca. 25-minütige Pilotfolge produziert, bevor dann offiziell die Produktion der Anime-Serie angekündigt wurde.

Neben dem neuen Anime hat das Franchise zudem einen Prolog-Manga via LINE Manga und ebookjapan erhalten. Für die Story ist die Gruppe TriF verantwortlich während die Geschichte zeichnerisch von Yoshino Koyoka, bekannt für den Manga “Aria the secret Ammo”, betreut wird.

Handlung:

Eines Tages trifft der Mittelschüler Hikaru Amatsuga auf die mysteriöse mechanische “Ude”-Lebensform namens Alma. Um sich mit Energie zu versorgen versucht Alma sich an Hikarus Körper zu binden, versagt dabei jedoch. Stattdessen verbindet sich Alma mit dem Hoodie, den Hikaru trägt. Währenddessen plant ein großes Unternehmen namens Kagami Group die Mecha-Udes zu versklaven und sie als Waffen zu nutzen. Natürlich sind sie auch hinter Alma her. Doch auch ARMS, eine Organisation, die für die Freiheit der Mecha-Udes kämpft, ist auf der Suche nach Alma. Hikaru, der Alma in geschwächtem Zustand nicht allein lassen möchte, zieht den Hoodie an den Alma gebunden ist, über und wird dadurch in die Geschehnisse hineingezogen, die sich zwischen den Nutzern der Mecha-Ude abspielen…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizieller X-Account des Anime
Steffen
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments