©Aquria/BANDAI NAMCO
- Anzeige -

Gute Nachrichten für deutschsprachige SAO-Fans: Ab dem 14. März 2017 können Spieler von Sword Art Online: Hollow Realization das neue Update »Warriors of the Sky« herunterladen!

Dies kündigte BANDAI NAMCO Entertainment Europe heute die Veröffentlichung des kostenlosen Updates Warriors of the Sky an. Mit den Ruinen von Salvatos könnt ihr ein zusätzliches Level mit vielen neuen Gebieten erkunden, außerdem stehen euch nach dem Update zwei neue Charaktere aus SAO Lost Song bereit: Seven und Rain.

Seven
Rain

Das neue Duell-System erlaubt den Spielern, gegeneinander anzutreten: entweder in einem achtminütigen 1-gegen-1-Match mit menschlichen Gegenspielern oder aber – dank des neuen PvE-Modus – mit Monstern. Als Belohnung warten am Ende des Kampfs Ränge, Buffs, Schatzkisten und andere tolle Preise!

Screenshot aus Warriors of the Sky ©Aquria/BANDAI NAMCO
Screenshot aus Warriors of the Sky ©Aquria/BANDAI NAMCO
Screenshot aus Warriors of the Sky ©Aquria/BANDAI NAMCO
Screenshot aus Warriors of the Sky ©Aquria/BANDAI NAMCO

Zusätzlich wurden zwei kostenlose DLCs hinzugefügt: Lord of Inferno und Missing Chest. Darin wartet ein mächtiger Raid Boss in den Ruinen nach erfolgreicher Beendigung von Warriors of the Sky auf die Spieler, außerdem taucht auf dem Teleport Plaza die bis dato fehlende Schatzkiste auf, mit der sich Goldstücke gegen Items tauschen lassen.
Zu guter letzt gibt es noch ein Update unter dem Titel Sacrament Dungeon 3, welches acht neue high-level Dungeons bereithält.

Sword Art Online: Hollow Realization ist seit dem 8. November 2016 für Playstation 4 und PSVita in Europa verfügbar, wer es sich nicht zugelegt hat, kann gleich hier zuschlagen:

Sword Art Online: Hollow Realization für PS4
Sword Art Online: Hollow Realization für PSVita

Trailer zu Warriors of the Sky:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuellePresse Bandai Namco
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments