GAME – SUIT NO SUKIMA © 2015 by Mai Nishikata / HAKUSENSHA
- Anzeige -
In der neuesten Ausgabe des digitalen Magazins “Love Jossie” von Hakusensha wurde der Manga “Game – Lust ohne Liebe” von Mai Nishikata fortgesetzt. Damit kehrt der Manga nach knapp zwei Jahren Auszeit zurück!

Bereits im Januar hatte Mai Nishikata auf Twitter verkündet, dass man um den Frühling herum mit der Serialisierung fortfahren möchte. Nishikata betonte jedoch gleich, dass der Manga nicht monatlich veröffentlicht werden soll, aber sie möchte in diesem Jahr einige Kapitel publizieren.

Im August vergangenen Jahres sprach Mai Nishikata über die längere Pause. So sei es ihr immer schwerer gefallen, Manga zu zeichnen, sowohl körperlich als auch geistig. An Manga zu denken, die eigenen Manga anzuschauen und zu zeichnen war schmerzhaft. Sie war sehr ungeduldig und wollte sehr viel sehr schnell herausbringen, doch dann kamen Tage, wo nichts mehr weiterging. Nach und nach kam die Lust am Zeichnen wieder, sodass sich die Fans des Mangakas nun über die Fortsetzung der Reihe “Game – Lust ohne Liebe” freuen dürfen.

Erstmals wurde die Geschichte im Jahr 2015 im bereits genannten Magazin von Hakusensha veröffentlicht. Hierzulande wurden alle erhältlichen Sammelbände vom Verlag altraverse veröffentlicht. Auch das Spin-Off “Game – Lust ohne Liebe in der Highschool” ist dort erhältlich.

Im Handel bestellen:

Handlung:

Sayo hat ihr Leben voll im Griff. Sie ist eine knallharte Karrierefrau, die sich von niemandem etwas vormachen lässt. Nur in Sachen Liebe läuft es nicht allzu rund, denn die Männer scheinen mit einer so toughen Frau einfach nicht umgehen zu können – doch dann macht der neue Kollege, Kiriyama, ihr ein verlockendes Angebot: Sex ohne all die lästigen Gefühlsdramen! Das Spiel zwischen den Laken beginnt …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleNeueste Ausgabe des "Love Jossie"-Magazins via ANN
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und seit 10/21 Schreiberling bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Serien wie Dragon Ball, Pokémon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y! Instagram: @shinymosworld
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments