©瀬尾公治・講談社/「女神のカフェテラス」製作委員会
- Anzeige -
Nachdem die Verantwortlichen der Anime-Adaption zu Kouji Seos Manga “The Café Terrace and Its Goddesses” bereits zuvor Visuals und Videos zu zwei Charakteren veröffentlichten, steht mit den heutigen Assets Ami Tsuruga im Fokus.

Ami Tsuruga wird in der japanischen Sprachfassung der Serie von Sprecherin Sayumi Suzushiro vertont.

©瀬尾公治・講談社/「女神のカフェテラス」製作委員会

Die TV-Serie entsteht im Animationsstudio Tezuka Productions und soll voraussichtlich im April 2023 ihre Premiere im japanischen TV feiern. Satoshi Kuwabara wurde mit der Aufgabe des Regisseurs betraut, während Keiichiro Ochi für die Serienkomposition zuständig sein wird. Masatsune Noguchi kümmert sich derweil um die Charakterdesigns und für die musikalische Untermalung setzt man auf das Duo Shu Kanematsu und Miki Sakurai.

Kouji Seo, u.a. bekannt für “Fuuka”, “A Town Where You Live” und “Suzuka”, startete die Manga-Reihe im Februar 2021 in Kodanshas Weekly Shonen Magazine. Am 17. November 2022 ist bereits der achte Band der romantischen Komödie in Japan erschienen.

Zuvor arbeitete Seo an seiner auch bei uns bekannten und erhältlichen Reihe “Weekly Shonen Hitman”, die derzeit in deutscher Sprache bei Carlsen Manga erscheint.

Im Handel entdecken:

Charakter-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung von “The Café Terrace and Its Goddesses”:

Die Harem-RomCom fokussiert sich auf den Protagonisten Hayato Kasukabe, einen Mann, der beim ersten Versuch an der prestigeträchtigen Tokyo University aufgenommen wurde, aber plötzlich die Nachricht vom Tod seiner Großmutter erhält. Er kehrt daraufhin zum ersten Mal seit drei Jahren zum Café seiner Familie und in sein Elternhaus zurück. Doch dort erwarten ihn gleich fünf Mädchen, die nicht nur in dem Café arbeiten, sondern auch allesamt behaupten, Teil der Familie seines Großvaters zu sein.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizieller Twitter-Account des Anime
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments